Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 12.12.2019 07:16 Uhr

Verkehr


08:41 Uhr | 12.11.2019

erneute Sperrungen auf der A7

Geduldsprobe für Autofahrer

Autofahrer nördlich von Hamburg müssen sich erneut auf lange Staus einstellen. Die A7 wird heute zwischen den Anschlussstellen Bad Bramstedt und Großenaspe in beiden Richtungen teilweise voll gesperrt - morgen dann zwischen Schnelsen-Nord und Quickborn. Grund für die Sperrungen sind Bauarbeiten an Hochspannungsleitungen. Die Arbeiten werden jeweils zwischen 9 und 15 Uhr in wiederholten Intervallen durchgeführt, sodass die A7 für je maximal 20 Minuten gesperrt sein wird.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.12.2019

U1-Haltestelle Oldenfelde eröffnet

Nächster Halt: Oldenfelde. Mit einer Jungfernfahrt mit rund 100 Personen aus Politik, Wirtschaft und Medien hat Bürgermeister Tschentscher heute die neue Haltestelle der Linie... [mehr]

05.12.2019

Zahl der Unfälle in Osterstraße halbiert

Die Zahl der Unfälle auf der Osterstraße hat sich seit dem Umbau vor zwei Jahren halbiert. Laut Hamburger Abendblatt habe es dort im Jahr 2018 60 Unfälle gegeben. Im... [mehr]

09.12.2019

A7: Verkehr früher als geplant freigegeben

Die A7 ist nördlich des Elbtunnels früher als geplant wieder für den Verkehr freigegeben worden. Gestern Abend konnten bereits die ersten Autofahrer wieder durch die Röhren... [mehr]

29.11.2019

Finanzierung der S4 ist unterzeichnet

Hamburgs erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat heute in Berlin das Finanzierungsabkommen zur geplanten S-Bahn-Linie S4 unterzeichnet. Außerdem leisteten Ministerpräsident... [mehr]

02.12.2019

Zwei A7-Vollsperrungen in dieser Woche

In der kommenden Woche müssen sich Autofahrer auf der A7 auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. In der Nacht zu Dienstag wird die A7 zwischen 22 und 5 Uhr zwischen... [mehr]

02.12.2019

Vergleichsportal: HVV am teuersten

Mitte Dezember werden die HVV-Ticketpreise angehoben. Das Vergleichsportal „testberichte.de“ hat nun festgestellt, dass die Hamburger deutlich mehr für den ÖPNV zahlen müssen,... [mehr]

05.12.2019

U3-Fiete vorgestellt

An der U-Bahnhaltestelle Schlump haben die HOCHBAHN und die Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue heute den sogenannten U3-Fiete vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein... [mehr]

04.12.2019

Bahnkonferenz tagt in der Handelskammer

In der Handelskammer hat heute zum dritten Mal die sog. Bahnkonferenz getagt. Veranstaltet wird diese von dem „Arbeitskreis Schiene“ der Logistik-Initiative Hamburg sowie der... [mehr]

06.12.2019

Hochbahn-Busse immer unpünktlicher

Die Busse der Hamburger Hochbahn sind immer unpünktlicher. Das berichtet das „Abendblatt“ und beruft sich auf kleine Anfragen der Hamburger CDU. So waren bis Oktober nur noch... [mehr]

Neu in der Mediathek

Tischgespräch

Tischgespräch - Jeanne Goursaud zu Gast

Sendung vom 05.12.2019

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Ulf Zinne

Sendung vom 05.12.2019

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Andreas Klement

Sendung vom 05.12.2019