Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 28.01.2020 14:47 Uhr

Blaulicht


13:00 Uhr | 08.11.2019

Verdacht auf Brandstiftung

Drei Verdächtige nach Brand nahe Landungsbrücken

Im Fall eines Brandes nahe des Bahnhofs Landungsbrücken hat die Polizei gestern Abend drei Verdächtige festgenommen. Sie stehen im Verdacht, einen Kleinbagger in Brand gesetzt zu haben. Gegen die 15- und 19-jährigen Männer und die 18-jährige Frau ermittelt die Polizei ebenfalls wegen des Verdachts der Sachbeschädigung. Sie sollen im Umfeld des Brandortes Graffiti gesprayt haben und fielen bei einer Durchsuchung durch frische Farbflecken an den Händen auf.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.01.2020

Vergewaltigungs-Prozess gestartet

Wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung muss sich ab heute ein 26-jähriger Taxifahrer vor dem Oberlandesgericht verantworten. Im August 2017 soll der Mann eine 21-Jährige hilflos... [mehr]

18.01.2020

Rauchentwicklungen am Bahnhof Dammtor

Ein liegengebliebener ICE am Bahnhof Dammtor hat heute für erhebliche Einschränkungen im Fernverkehr gesorgt. Am Nachmittag war es zu Rauchentwicklung an dem Zug gekommen. Der... [mehr]

24.01.2020

Brand in der Warburgstraße

In der Warburgstraße in Rotherbaum haben heute mehrere Baustellencontainer gebrannt. Die Baustelle liegt rund 100 Meter vom Generalkonsulat der Vereinigten Staaten entfernt.... [mehr]

27.01.2020

"Feuerteufel von Rellingen" erneut vor Gericht

Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin hat gegen den 31-Jährigen Andre M. Anklage vor der großen Strafkammer des Landgerichts Berlin erhoben. Dem Angeklagten werden bundesweite... [mehr]

20.01.2020

Polizei findet Leiche auf St. Pauli

Die Polizei hat gestern in einem Hochhaus auf St Pauli eine Leiche gefunden. Der Körper soll mittlerweile schon stark verwest sein. Die genaue Todesursache und die Identität... [mehr]

24.01.2020

Polizei bestätigt Identität

Der seit September 2019 in Hamburg vermisste Brasilianer ist tot. Wie die Polizei heute bestätigte, handelt es sich bei dem am 19. Januar in einer Wohnung in der Neustadt... [mehr]

22.01.2020

Razzia gegen Einbruchskriminalität

Auf St. Pauli haben Polizeibeamte am Morgen mehrere Wohnungen gestürmt. Die Mitarbeiter der Spezialdienststelle gegen Einbruchskriminalität hatten Durchsuchungsbeschlüsse... [mehr]

22.01.2020

"Keine konkrete Begründung für den Einsatz"

Im Tierheim Süderstraße hat es am Morgen eine Durchsuchung durch das Bezirksamt Mitte gegeben. Wie eine Sprecherin des Amtes gegenüber Hamburg 1 bestätige, hatte es zuvor... [mehr]

21.01.2020

Brand in Altonaer Wohnkomplex

In Hamburg Altona ist es gestern Abend zu einem Brand in einem Wohnkomplex gekommen. Die Feuerwehr konnte die meisten Bewohner unverletzt aus ihren Wohnungen befreien, eine... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wer hält die Stadt unterirdisch am Laufen?

Sendung vom 23.01.2020

Schalthoff Live

Hamburg fünf Wochen vor der Wahl

Sendung vom 21.01.2020

Nachgefragt

Begleitung bei Krebserkrankungen

Sendung vom 21.01.2020