Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 15.11.2019 11:17 Uhr

Verkehr


11:13 Uhr | 08.11.2019

Nach Einschätzung der HPA

Medienberichte: Köhlbrandbrücke wird teurer

Der Ersatz der Köhlbrandbrücke wird deutlich teurer als erwartet. Das geht aus Berichten des Hamburger Abendblattes und NDR 90,3, in Bezug auf eine interne Kostenschätzung der Hamburg Port Authority, hervor. Laut NDR würde bereits eine neue Brücke mehr als 2,5 Milliarden Euro kosten. Ein Tunnel, ebenfalls als Ersatz im Gespräch und bei vielen die bevorzugte Lösung, läge bei mehr als drei Milliarden Euro.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.11.2019

Erweitertes Carsharing-Angebot

Das Carsharing-Angebot in Hamburg wird erweitert. So können car2go- und DriveNow-Kunden die Fahrzeuge künftig in der neuen gemeinsamen App ShareNow buchen. Außerdem wird das... [mehr]

12.11.2019

Geduldsprobe für Autofahrer

Autofahrer nördlich von Hamburg müssen sich erneut auf lange Staus einstellen. Die A7 wird heute zwischen den Anschlussstellen Bad Bramstedt und Großenaspe in beiden Richtungen... [mehr]

05.11.2019

"Ottensen macht Platz":

Seit Anfang September läuft das Projekt „Ottensen macht Platz“. Das Gebiet rund um die Ottenser Hauptstraße ist seitdem autofrei. Die TU Hamburg begleitet das Projekt, befragt... [mehr]

05.11.2019

Kabelbrand legt Kellinghusenstraße lahm

Ein Kabelbrand hat am Nachmittag die U-Bahn-Haltestelle Kellinghusenstraße lahmgelegt. Der Zugverkehr der U1 und U3 war teilweise eingestellt, zwischen den... [mehr]

14.11.2019

Fernbahnhof Altona: Autozug-Anlage zieht um

Im Zuge der Verlegung des Fernbahnhofs Altona, soll die Autoreisezug-Anlage von Altona nach Eidelstedt umziehen. Das gab die Deutsche Bahn heute bekannt. Am S-Bahnhof... [mehr]

14.11.2019

Fernbahnhof Altona: Einigung nicht in Sicht

Noch immer gibt es bei der Verlegung des Fernbahnhofs Altona nach Diebsteich keine Einigung. Ein nächster Gesprächstermin zwischen Initiative und Behörde wird nun besprochen. [mehr]

14.11.2019

Fernbahnhof Altona: Weiterhin keine Einigung

Auch nach dem achten Zusammentreffen bezüglich der geplanten Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona hat es gestern keine Einigung gegeben. Während Stadt und Deutsche Bahn... [mehr]

07.11.2019

Entschleunigung der Mönckebergstraße gefordert

Die Initiative „Innenstadt“ fordert die Verlegung der Buslinien aus der Mönckebergstraße, um den Bereich zu entschleunigen. Durch eine Verlegung der Stadtbusse, “entstünde Raum... [mehr]

08.11.2019

Erstmals fallende Zahl der Kreuzfahrt-Passagiere

Erstmals seit langer Zeit ist die Anzahl der Kreuzfahrtpassagiere in Hamburg gesunken. Das geht aus der Senatsantwort auf eine Anfrage der CDU hervor. So sind knapp 680.000... [mehr]