Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 19.02.2020 18:22 Uhr

Gesellschaft


14:30 Uhr | 07.11.2019

Gleichstellungsstudie vorgestellt

Weiterhin wenig Frauen in Führungspositionen

Der Anteil von Frauen in Führungspositionen in der deutschen Zeitungsbranche ist weiterhin gering. Zu dem Ergebnis kommt eine neue Studie des gemeinnützigen Vereins „ProQuote Medien“, die heute in Hamburg vorgestellt wurde. So seien nur Acht von 108 Chefredakteursstellen bei Regionalzeitungen mit Frauen besetzt, das entspricht einem Anteil von 7,4 Prozent. Der Frauenanteil bei überregionalen Zeitungen liege mit 20 Prozent dagegen etwas höher. Das Geschlechterverhältnis in den Spitzen deutscher Medien entwickele sich nur im Schneckentempo Richtung Ausgewogenheit, kritisierte der Verein. Seit 2012 untersucht „ProQuote Medien“ halbjährlich die Geschlechterverteilung in journalistischen Führungspositionen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.02.2020

Schuljahresstatistik 2019/2020

Insgesamt 199.371 Schülerinnen und Schüler besuchen im aktuellen Schuljahr eine Hamburger Schule. Das gab Schulsenator Ties Rabe heute im Rahmen der Präsentation der jährlichen... [mehr]

17.02.2020

Diskussion über Autofrei-Projekt in Ottensen

Nach der Diskussion über das vorzeitig abgebrochene Autofrei-Projekt in Ottensen hat Altonas Bezirksamtschefin Stefanie von Berg nun Versäumnisse seitens des Bezirks... [mehr]

11.02.2020

Für die Schwachen in unserer Gesellschaft

Klaus Wicher, 1. Vorsitzender vom Sozialverband (SoVD) Hamburg, im Gespräch mit Monika Zöllner. [mehr]

19.02.2020

Vorbereitungen auf Klima-Demo vor Wahl

Am Sonntag ist es so weit und die Bürgerschaftswahl hier in Hamburg steht an. Ein wegweisender Tag also. Und genau deswegen will die "Fridays For Future"-Bewegung zwei Tage... [mehr]

18.02.2020

Der Werte-Index 2020

Der deutsche Werte-Index erscheint seit 2009 alle zwei Jahre und zeigt welche Werte den Deutschen wichtig sind. Marktforscher analysieren dazu die sozialen Medien und die... [mehr]

19.02.2020

Startschuss für "Drei für Eins"

Startschuss für das Projekt "Drei für Eins". Kinder- und Jugendpsychatrien sowie schulische Beratungszentren sollen künftig Hand in Hand arbeiten. Rund ein Fünftel aller... [mehr]

17.02.2020

Erneute Klima-Großdemonstration am Freitag

Am kommenden Freitag wollen die Aktivisten der Klimabewegung „Fridays for Future“ eine erneute Großdemonstration unter dem Motto „Hamburg wählt Klima!“ veranstalten. Zwei Tage... [mehr]

17.02.2020

Weitere Zuschüsse für Lastenräder

Die Umweltbehörde setzt ab dem Frühjahr die Förderung für Lastenfahrräder fort. Ab dem 01. April werden weitere 700.000 Euro zur Verfügung gestellt. Beim Kauf eines Cargo-Bikes... [mehr]

10.02.2020

"Wissenschaftsministerin des Jahres"

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank ist zur „Wissenschaftsministerin des Jahres“ gewählt worden. Das gab der Deutsche Hochschulverband am Montag bekannt. So... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Politische Jugendorganisationen zur Wahl

Sendung vom 18.02.2020

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020