Hamburg, 10.07.2020 01:07 Uhr

Blaulicht


16:35 Uhr | 29.10.2019

Mann verletzt sich selbst mit einem Messer

Großeinsatz am Landgericht Hamburg

Nach ersten Erkenntnissen hat sich der Verletzte vor dem Landgericht die Messerstiche wohl selbst zugeführt. Das hat der Sprecher des Oberlandesgerichts gegenüber Hamburg1 bestätigt. So sei der Verletzte offenbar ein Anwalt des Gerichts. Gegen ihn läuft ein Verfahren. Heute sollte seine Berufung geprüft werden. In der Vergangenheit ist der Geschädigte offenbar schon öfter verhaltensauffällig gewesen. Die Ermittlungen der Polizei laufen allerdings weiter an.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.07.2020

Jugendeinrichtung in der Billstraße brannte

In der Billstraße hat es heute Nachmittag in einer Erdgeschosswohnung einer Jugendeinrichtung gebrannt. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte sich bereits starker Rauch um das... [mehr]

03.07.2020

Zwei Segler aus Alster gerettet

Polizei und Feuerwehr haben am Freitag zwei Segler aus der Alster gerettet. Sie kenterten mittags in Höhe der Alten Rabenstraße. Ein klitschnasser Segler wurde von den... [mehr]

27.06.2020

Weniger Verstöße gegen Corona-Verordnung

Trotz Corona sind in der Nacht zu Sonnabend erneut viele Menschen auf Hamburgs Straßen zusammengekommen. Die Außengastronomie der zahlreichen Gaststätten im Portugiesenviertel,... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr warnt vor Baden in der Elbe

Die Feuerwehr hat heute am Elbstrand mit einer spektakulären Übung vor dem Baden in der Elbe gewarnt. [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr rettet Arbeiter aus Baugrube

Die Hamburger Feuerwehr hat heuteeinen Arbeiter aus einer Baugrube an der Seehafenbrücke gerettet. Bei den Bauarbeiten rutschten die Spundwände weg, wodurch der Mann in... [mehr]

30.06.2020

Quickborn: Leichenfund auf Reiterhof

Auf dem Gelände eines Reiterhofs in Quickborn ist am Montag eine Leiche gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem Toten um einen 44-jährigen Mann, der... [mehr]

28.06.2020

Unfall in Hammerbrook

In Hammerbrook an der Kreuzung Heidenkampsweg und Nordkanalstraße sind am Sonnabend ein PKW und ein Transporter kollidiert. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Wie ein... [mehr]

30.06.2020

Schwertransporter mehrfach liegengeblieben

In der Nacht sind zwei Schwertransporter mit Leuchtturmteilen mehrfach in Hamburg liegengeblieben. Die beiden 41 Tonnen schweren Bauteile für einen neuen Leuchtturm in... [mehr]

05.07.2020

Großbrand in Schnelsen

In der Nacht zu Sonntag hat es einen Großbrand in einem Geschäft für Tierbedarf in Schnelsen gegeben. Das Feuer war beim Eintreffen der Feuerwehr Hamburg gegen 23:30 Uhr... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020