Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.11.2019 21:37 Uhr

Gesellschaft


13:07 Uhr | 28.10.2019

Rund 780 Schlafplätze für Obdachlose

Winternotprogramm startet am Freitag

Ab kommenden Freitag startet in Hamburg wieder das Winternotprogramm für Obdachlose. Rund 780 Schlafplätze sowie ein umfangreiches Beratungsangebot stehen dann bis Ende März 2020 nach derzeitiger Planung jede Nacht zur Verfügung. Geöffnet haben die Unterkünfte von 17 Uhr bis 9:30 Uhr. Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Bus-Shuttle zu den jeweiligen Unterkünften geben. Aktuell leben rund 2000 Obdachlose in Hamburg. 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

05.11.2019

Schlafplatz für Hunde von Wohnungslosen

Mit Beginn des Winternotprogramms für Wohnungslose macht der Hamburger Tierschutzverein erneut auf das Angebot des Tierheims Süderstraße aufmerksam, welches Hunden von... [mehr]

13.11.2019

"Kinderfinder" können Leben retten

Fast täglich rückt die Feuerwehr hier in Hamburg zu Bränden aus. Oft geht es dabei um Leben und Tod. Besonders schwierig ist es für die Einsatzkräfte wenn Kinder betroffen sind. [mehr]

13.11.2019

"Das ist absolut nicht zutreffend"

INKLUSION (OFF) Die Volksinitiative „Gute Inklusion“ wirft Hamburgs Schulsenator Ties Rabe vor, den aktuellen „Senatsbericht zur Inklusion“ zu beschönigen. Im Bericht heißt es,... [mehr]

08.11.2019

Erneute Trecker-Demo

Am kommenden Donnerstag wollen Bauern erneut mit einer Treckerdemo gegen das Agrarpaket der Bundesregierung ein Zeichen setzen. Mehrere hundert schwere Landwirtschaftsfahrzeuge... [mehr]

06.11.2019

Kostenlose Impfberatung im Rahmen der Impfwoche

Im Rahmen der Hamburger Impfwoche konnten sich alle Bürgerinnen und Bürger heute im Hamburger Impfzentrum und den Gesundheitsämtern kostenlos beraten und auch direkt impfen... [mehr]

13.11.2019

Emotionale Geste im Stutthof-Prozess

Im Prozess gegen den ehemaligen KZ Wachmann Bruno D. hat es gestern einen emotionalen  Moment gegeben. Nach seiner Zeugenaussage ging der Nebenkläger Moshe Peter Loth auf... [mehr]

30.10.2019

HPA beseitigt Hinterlassenschaften

Die Hamburg Port Authority ist seit Dienstag im Vollhöfner Wald im Einsatz, um die Hinterlassenschaften der Baumbesetzer zu beseitigen. Nach den Angaben der HPA handelt es sich... [mehr]

16.11.2019

15.000 Demonstranten gegen Tierversuche

Seit Oktober sind die grausamen Bilder von Tierversuchen, in dem LPT-Labor in Mienenbüttel, öffentlich. Seitdem herrscht eine riesige Diskussion, ob die Versuche noch Zeitgemäß... [mehr]

14.11.2019

Grundsteinlegung für neues Uni-Forum

In der Bundesstraße ist heute der Grundstein für zwei weitere Uni-Gebäude gelegt worden. Bis 2023 soll hier das MIN-Forum und ein Informatikbau entstehen. Die neue... [mehr]