Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 19.02.2020 18:18 Uhr

Gesellschaft


17:12 Uhr | 25.10.2019

Angeklagter weiter befragt

Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann

Im Prozess gegen einen ehemaligen Wachmann im KZ-Stutthof ist der Angeklagte heute weiter befragt worden. Zum ersten Mal gab der 93-Jährige an, ihm sei irgendwann damals klar gewesen, dass die Menschen in den Gaskammern wohl nicht nur desinfiziert worden seien. Auch hätte er immer wieder Schreie aus den Kammern gehört. Weiter sagte er aber auch, dass er nichts näheres gewusst habe. Am Montag geht der Prozess weiter, dann wird ein ehemaliger KZ-Insasse aus Polen aussagen. Als SS-Wachmann wird dem Angeklagten die Beihilfe zum Mord in über 5000 Fällen vorgeworfen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.02.2020

Startschuss für "Drei für Eins"

Startschuss für das Projekt "Drei für Eins". Kinder- und Jugendpsychatrien sowie schulische Beratungszentren sollen künftig Hand in Hand arbeiten. Rund ein Fünftel aller... [mehr]

10.02.2020

"Wissenschaftsministerin des Jahres"

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank ist zur „Wissenschaftsministerin des Jahres“ gewählt worden. Das gab der Deutsche Hochschulverband am Montag bekannt. So... [mehr]

17.02.2020

Weitere Zuschüsse für Lastenräder

Die Umweltbehörde setzt ab dem Frühjahr die Förderung für Lastenfahrräder fort. Ab dem 01. April werden weitere 700.000 Euro zur Verfügung gestellt. Beim Kauf eines Cargo-Bikes... [mehr]

11.02.2020

Für die Schwachen in unserer Gesellschaft

Klaus Wicher, 1. Vorsitzender vom Sozialverband (SoVD) Hamburg, im Gespräch mit Monika Zöllner. [mehr]

19.02.2020

2000 neue Wohnplätze für Studierende bis 2030

Das Studierendenwerk Hamburg will bis Ende 2030 mindestens 2.000 neue Wohnplätze für Studierende und Auszubildende schaffen. Dafür will das Studierendenwerk rund 200 Millionen... [mehr]

12.02.2020

Volksinitiative für Grundeinkommen gestartet

Die Volksinitiative "Expedition Grundeinkommen" ist heute in Hamburg gestartet. Die Initiative fordert ein staatliches Modellprojekt zum bedingungslosen Grundeinkommen und... [mehr]

17.02.2020

Spatenstich am Hannoverschen Bahnhof

Der Hannoversche Bahnhof ist einer der schlimmsten Orte in der Hamburgischen Geschichte. [mehr]

17.02.2020

Gesundheitsbehörde stellt neue Baby-App vor

Die Gesundheitsbehörde hat heute eine neue Baby-App vorgestellt. „HanseBaby“ soll über alle notwendigen Termine von der Feststellung der Schwangerschaft bis zum dritten... [mehr]

12.02.2020

Gute und schlechte Bakterien im Alltag

Tristan Jorde, Umweltberater bei der Verbraucherzentrale im Gespräch mit Monika Zöllner. [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Politische Jugendorganisationen zur Wahl

Sendung vom 18.02.2020

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020