Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 28.01.2020 14:16 Uhr

Stadtgespraech


17:12 Uhr | 22.10.2019

Fotos und Videos von der Facebook-Seite entfernt

Hacker-Angriff auf SOKO Tierschutz

Die Tierschutzorganisation „SOKO Tierschutz“ soll, laut eigener Aussage, von einem Angriff auf ihre Facebook-Seite getroffen worden sein. Laut eines Sprechers der Organisation habe man eine Sicherheits-Warnung von Facebook erhalten und daraufhin festgestellt, dass zahlreiche Fotos und Videos von der Seite entfernt wurden. Dabei handele es sich ausschließlich um investigative Fotos und Videos, die leidende Tiere zeigten, darunter auch die Bilder aus dem LPT-Versuchslabor. Auch könne man derzeit keine neuen Bilder hochladen. Die Tierschützer sind derzeit im Dialog mit Facebook um die Vorfälle aufzuklären.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.01.2020

Greta Thunberg bald dauerhaft in Hamburg

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg soll bald dauerhaft nach Hamburg kommen. In Form einer Wachsfigur soll die 17-Jährige Einzug in das Panoptikum  am Spielbudenplatz... [mehr]

16.01.2020

So stehen die Hamburger zu Organspende

Der Deutsche Bundestag hat entschieden. In Deutschland gilt auch weiterhin: Jeder Bürger bestimmt selbst, ob er Organe spendet oder nicht. Ein Vorschlag des... [mehr]

24.01.2020

Demo gegen Altersarmut

Rund 40 Personen haben heute Nachmittag auf dem Rathausmarkt gegen Altersarmut demonstriert. Nach Recherchen der Gewerkschaft Verdi sind unter den Organisatoren der Mahnwachen... [mehr]

21.01.2020

Mogelpackung des Jahres 2019

Das Nudel-Fertiggericht »Mirácoli« von Mars  ist die Mogelpackung des Jahres 2019. Denn für den selben Preis beinhaltet das Gericht seit letztem Jahr keinen Käse mehr und... [mehr]

23.01.2020

Alsterschwäne unter besonderer Beobachtung

Die Hamburger Alsterschwäne stehen unter besonderer Beobachtung. Hintergrund ist die Vogelgrippe. Wie Daniel Gritz, Sprecher des Bezirksamts Nord, gegenüber Hamburg1 mitteilte,... [mehr]

21.01.2020

Digitalstrategie für Hamburg

Der Senat hat eine neue Digitalstrategie für die kommenden Jahre vorgestellt. Diese bezieht sich so ziemlich auf alle Bereiche des Zusammenlebens in Hamburg. Ein paar ganz... [mehr]

23.01.2020

Hamburg wird zur CITY OF DANCES

Vom 17. bis 23. Februar kommen in Hamburg Tänzer aus der ganzen Welt zusammen. Mit “City Of Dances” soll der internationale Austausch gefördert- und die Vielfalt des Tanzes für... [mehr]

21.01.2020

Stimme von Jan Fedder bald in der U3?

Ein Bürgerverein auf St. Pauli wünscht sich eine Haltestellenansage in der U-Bahn von Jan Fedder. Nach Abendblatt-Informationen begrüßt auch die Hochbahn diese Idee. Der... [mehr]

20.01.2020

Auf Beutezug in Hamburgs Abfalleimern

Obwohl es um sie still geworden ist: Noch immer gehen etliche Hamburger regelmäßig „containern“. Im Schutze der Dunkelheit ziehen sie los – und essen, was Supermärkte... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wer hält die Stadt unterirdisch am Laufen?

Sendung vom 23.01.2020

Schalthoff Live

Hamburg fünf Wochen vor der Wahl

Sendung vom 21.01.2020

Nachgefragt

Begleitung bei Krebserkrankungen

Sendung vom 21.01.2020