Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 17.02.2020 16:40 Uhr

Stadtgespraech


14:41 Uhr | 18.10.2019

Zwei Wochen nach Eröffnung der Wilhelmsburger Reichsstraße

Graffiti an neuer Lärmschutzwand in Wilhelmsburg

Die Lärmschutzwände der verlegten Wilhelmsburger Reichsstraße sind mit Graffiti besprüht worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und versucht nun die Symbole mit bekannten Sprayern in Verbindung zu bringen. Aufgrund einer speziellen Beschichtung können die Schutzwände wieder gereinigt werden, der Prozess ist jedoch aufwändig, da viel Chemie und scharfe Wasserstrahlen benötigt werden. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.02.2020

LPT: Erlaubnis zur Haltung von Tieren entzogen

Die Gesundsbehörde hat der Firma LPT mit sofortiger Wirkung die Erlaubnis zur Haltung von Tieren in Hamburg entzogen. Das betrifft das Tierversuchslabor in Neugraben, in dem... [mehr]

12.02.2020

Soll Hamburg Grundeinkommen testen?

Laura Brämswig, Co-Gründerin "Expedition Grundeinkommen", im Gespräch mit Marco Ostwald. [mehr]

14.02.2020

Greta Thunberg kommt nach Hamburg

Greta Thunberg kommt nach Hamburg. Zur geplanten Klima-Großdemonstration nächste Woche Freitag wird die schwedische Initiatorin der Fridays-For-Future Bewegung auf dem... [mehr]

11.02.2020

Sturmflutwarnung gilt bis Mittwochabend

Bis Mittwochabend müssen die Hamburgerinnen und Hamburger mit weiteren Sturmfluten rechnen. Der Pegelstand der Elbe kann auch weiterhin über dem normalen Hochwasser liegen.... [mehr]

11.02.2020

Die E-Akte kommt

Die Hamburger Justizbehörde führt bei Gericht und in der Staatsanwaltschaft die elektronische Akte ein. Das gab der Senat heute bekannt. Die sogenannte E-Akte soll die Arbeit,... [mehr]

15.02.2020

St. Pauli: Ausschreitungen am Millerntor

Nach dem Spiel des FC St. Pauli gegen Dynamo Dresden ist es am Freitag Abend zu Ausschreitungen gekommen. Anhänger der Gäste versuchten nach gegenseitigen Provokationen in den... [mehr]

15.02.2020

"Omas gegen Rechts" demonstrieren gegen AfD

Am Sonnabend Nachmittag haben Anhänger der Initiative „Omas gegen Rechts“ vor dem Hamburger Rathaus gegen einen Wiedereinzug der AfD in die Hamburgische Bürgerschaft... [mehr]

13.02.2020

Steilshooper Mieterinitiative beklagt sich

Der Wohnungskonzern Vonovia ist mit rund 395.600 Wohnung das Schwergewicht in Deutschland. Im Geschäftsbericht 2018 macht Deutschlands größter Wohnungskonzern erstmals die eine... [mehr]

13.02.2020

Schwere Vorwürfe gegen die Stadt

Es sind schwere Vorwürfe, die Stadt mitten im Wahlkampf treffen. Laut Recherchen der Wochenzeitung die Zeit und des TV-Magazins Panorama hätten der Stadt fast 50 Millionen Euro... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Vollendung des nördlichen Überseequartiers

Sendung vom 05.02.2020