Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.11.2019 03:32 Uhr

Gesellschaft


14:07 Uhr | 18.10.2019

Zahl der Delikte in vier Jahren halbiert

Immer weniger Einbrüche in Hamburg

Die Anzahl der Einbrüche in Hamburg hat sich in den letzten vier Jahren halbiert. Das gab Polizeipräsident Ralf Martin Meyer im Rahmen einer Talksendung beim NDR bekannt. So ist Meyer zuversichtlich, dass die Einbruchszahl im Jahr 2019 unter 4.500 Delikten liegen wird. 2015 waren es noch rund 9.000 Taten. Als Grund nennt der Polizeipräsident die erhöhte Präsenz der Beamten und die Arbeit der Sonderkommission Soko Castle.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.11.2019

Emotionale Geste im Stutthof-Prozess

Im Prozess gegen den ehemaligen KZ Wachmann Bruno D. hat es gestern einen emotionalen  Moment gegeben. Nach seiner Zeugenaussage ging der Nebenkläger Moshe Peter Loth auf... [mehr]

06.11.2019

Kostenlose Impfberatung im Rahmen der Impfwoche

Im Rahmen der Hamburger Impfwoche konnten sich alle Bürgerinnen und Bürger heute im Hamburger Impfzentrum und den Gesundheitsämtern kostenlos beraten und auch direkt impfen... [mehr]

07.11.2019

Weiterhin wenig Frauen in Führungspositionen

Der Anteil von Frauen in Führungspositionen in der deutschen Zeitungsbranche ist weiterhin gering. Zu dem Ergebnis kommt eine neue Studie des gemeinnützigen Vereins „ProQuote... [mehr]

12.11.2019

8-Euro-Wohnungen fertiggestellt

Das Pilotprojekt für kostengünstiges Wohnen in Neugraben-Fischbek ist fertiggestellt worden. In zwei Mehrfamilienhäusern wurden insgesamt 44 Wohnungen vorrangig für junge... [mehr]

21.11.2019

Mitte: Koalition will Sommerdom verlängern

Der Hamburger Sommerdom könnte ab 2021 verlängert werden. Geht es nach den Fraktionen der SPD, CDU und FDP im Bezirk Mitte, soll die Großveranstaltung dann sieben Tage länger,... [mehr]

21.11.2019

Verein "Kath. Eltern Deutschland" gegründet

Mütter und Väter von Schülern der katholischen Schulen haben den Verein "Katholische Eltern Deutschland" im Erzbistum Hamburg gegründet. Der Verein soll als unabhängiges... [mehr]

19.11.2019

Förderung für Baugemeinschaften

Der Senat will Baugemeinschaften verstärkt fördern. Also drei und mehr Haushalte, die zusammen ein oder mehrere Häuser bauen. So sollen bei großen Stadtentwicklungsprojekten... [mehr]

16.11.2019

15.000 Demonstranten gegen Tierversuche

Seit Oktober sind die grausamen Bilder von Tierversuchen, in dem LPT-Labor in Mienenbüttel, öffentlich. Seitdem herrscht eine riesige Diskussion, ob die Versuche noch Zeitgemäß... [mehr]

14.11.2019

Grundsteinlegung für neues Uni-Forum

In der Bundesstraße ist heute der Grundstein für zwei weitere Uni-Gebäude gelegt worden. Bis 2023 soll hier das MIN-Forum und ein Informatikbau entstehen. Die neue... [mehr]