Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.11.2019 21:11 Uhr

Blaulicht


18:40 Uhr | 16.10.2019

Bombenfund legt Flug- und Autoverkehr lahm

Entschärfung geglückt

Auf einer Baustelle in der Straße Sassenhoff in Schnelsen ist eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe entdeckt worden. Die Entschärfung gestaltete sich schwieriger als gedacht, da der Blindgänger einen Langzeitsäurezünder hat, laut Feuerwehr ist das der gefährlichste den es gibt. In einem Radius von 300 Metern wurden Straßen und Häuser evakuiert. Betroffen war auch die A7 und der Flugverkehr über Hamburg. Gegen 22:40 Uhr konnte die Bombe dann erfolgreich entschärft werden.

 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.11.2019

Fahrzeug überschlägt sich

Ein PKW hat sich am Morgen auf dem Tatenberger Deich in Moorfleet überschlagen und ist auf den Vorplatz einer Gärtnerei gestürzt. Nach dem Eintreffen der Rettungskräfte wurde... [mehr]

14.11.2019

LKW-Fahrer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Im Prozess um eine getötete Radfahrerin hat das Amtsgericht heute einen 49-jährigen LKW-Fahrer zu einer Geldstrafe von 4500 Euro und zu acht Monaten Haft auf Bewährung... [mehr]

08.11.2019

Drei Verdächtige nach Brand nahe Landungsbrücken

Im Fall eines Brandes nahe des Bahnhofs Landungsbrücken hat die Polizei gestern Abend drei Verdächtige festgenommen. Sie stehen im Verdacht, einen Kleinbagger in Brand gesetzt... [mehr]

17.11.2019

Festnahme nach Schüssen in Wandsbek

Am frühen Sonntagmorgen ist es zu einer Auseinandersetzung in einer Bar in Wandsbek gekommen. Wie die Polizei bekannt gab, sollen mehrere Schuss gefallen sein. Ein 22-Jähriger... [mehr]

14.11.2019

Trecker-Demo: Rund 3500 Traktoren in Hamburg

Anlässlich der Umweltministerkonferenz findet heute in Hamburg zum zweiten Mal eine Trecker-Demo statt. Rund 3500 Traktoren kamen dafür, aufgeteilt in sieben... [mehr]

11.11.2019

Gartenlaube gerät in Brand

Bei einem Brand in Horn ist am Nachmittag eine Person verletzt worden. Das Feuer war in einer Gartenlaube im Rhiemsweg ausgebrochen. Auslöser könnte ein Gasflasche gewesen... [mehr]

11.11.2019

Festnahme nach illegalem Straßenrennen

Rund einen Monat nach dem tödlichen Unfall in Horn, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren, ist nun ein 22-Jähriger wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung festgenommen... [mehr]

15.11.2019

Großangelegte Kontrolle nach Einbrechern

Mit länderübergreifenden Verkehrskontrollen ist die Polizei vergangene Nacht in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen gegen Einbrecher vorgegangen. An diversen... [mehr]

15.11.2019

Großangelegte Kontrolle nach Einbrechern

Mit länderübergreifenden Verkehrskontrollen ist die Polizei vergangene Nacht in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen gegen Einbrecher vorgegangen. An diversen... [mehr]