Hamburg, 07.07.2020 11:52 Uhr

Blaulicht


14:38 Uhr | 16.10.2019

Gepäckaufgabebänder gestoppt

Verdächtiger Koffer löst Alarm am Flughafen aus

Am Hamburger Flughafen hat ein verdächtiges Gepäckstück gegen 11 Uhr einen Alarm ausgelöst. Daraufhin mussten die Gepäckaufgabebänder gestoppt werden und die Bundespolizei sucht nun nach dem betroffenen Koffer. Laut einer Sprecherin des Flughafens sei der Flugverkehr durch die Maßnahmen aber nicht beeinträchtigt, das Gepäck der Passagiere wird jedoch erst an Sammelstellen deponiert. Das bedeutet: Die Flieger dürfen ganz normal am Airport starten und landen - im Zweifel fliegen die Passagiere jedoch ohne Gepäck. Diese Koffer werden, laut Flughafen, aber mit den nächsten Flügen nachgeschickt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.06.2020

Feuerwehr löscht brennendes E-Bike

Im Berner Heerweg hat am Nachmittag ein Elektrofahrrad gebrannt. Aus bisher noch ungeklärter Ursache hatte das Pedelec während der Fahrt Feuer gefangen. Der Fahrer konnte... [mehr]

30.06.2020

Schwertransporter mehrfach liegengeblieben

In der Nacht sind zwei Schwertransporter mit Leuchtturmteilen mehrfach in Hamburg liegengeblieben. Die beiden 41 Tonnen schweren Bauteile für einen neuen Leuchtturm in... [mehr]

24.06.2020

Nach beinahe tödlichem Messerangriff

Nach dem beinahe tödlichen Messerangriff auf eine 93-jährige Bewohnerin einer Seniorenresidenz in Poppenbüttel, hat das Landgericht die 41-jährige Täterin heute erneut zu einer... [mehr]

30.06.2020

Quickborn: Leichenfund auf Reiterhof

Auf dem Gelände eines Reiterhofs in Quickborn ist am Montag eine Leiche gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem Toten um einen 44-jährigen Mann, der... [mehr]

03.07.2020

Zwei Segler aus Alster gerettet

Polizei und Feuerwehr haben am Freitag zwei Segler aus der Alster gerettet. Sie kenterten mittags in Höhe der Alten Rabenstraße. Ein klitschnasser Segler wurde von den... [mehr]

27.06.2020

Drei Männer nach Streit schwer verletzt

Im Fall des Streites vor einer Bar in Dulsberg hat die Polizei heute den Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Diesen haben die Beamten der Mordkommission nach einem... [mehr]

27.06.2020

Weniger Verstöße gegen Corona-Verordnung

Trotz Corona sind in der Nacht zu Sonnabend erneut viele Menschen auf Hamburgs Straßen zusammengekommen. Die Außengastronomie der zahlreichen Gaststätten im Portugiesenviertel,... [mehr]

28.06.2020

Unfall in Hammerbrook

In Hammerbrook an der Kreuzung Heidenkampsweg und Nordkanalstraße sind am Sonnabend ein PKW und ein Transporter kollidiert. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Wie ein... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr rettet Arbeiter aus Baugrube

Die Hamburger Feuerwehr hat heuteeinen Arbeiter aus einer Baugrube an der Seehafenbrücke gerettet. Bei den Bauarbeiten rutschten die Spundwände weg, wodurch der Mann in... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: (Rad-)Verkehrslage in Hamburg

Sendung vom 25.06.2020