Hamburg, 07.07.2020 11:40 Uhr

Gesellschaft


17:43 Uhr | 15.10.2019

Wie zufrieden sind die Anwohner?

Videoüberwachung am Hansaplatz

Der Hansaplatz in St. Georg gilt als Hochburg für Drogen und Kriminalität - zum allgemeinen Unbehagen vieler Anwohner. Deswegen überwacht die Polizei das Gebiet seit Juli mit Videokameras – trotz Protest von Datenschützern. Nach zweieinhalb Monaten zeigen sich jetzt erste Ergebnisse. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen/Wurde die Situation dadurch also gelöst?

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.07.2020

Reeperbahn: Tausende Biker protestieren

Am Sonnabend haben tausende Motorradfahrer und -fahrerinnen am Spielbudenplatz auf der Reeperbahn demonstriert. Die Bewegung „Biker for Freedom“ hatte zum Protest gegen die vom... [mehr]

30.06.2020

Corona: Drei Neuinfektionen in Hamburg

Das Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt auf einem einstelligen Niveau. Seit Montag wurden drei weitere Fälle gemeldet. Damit ist die Zahl der Covid-19-Fälle in der Hansestadt... [mehr]

02.07.2020

Digitales Uni-Semester geht zu Ende

Wegen Corona war das aktuelle Semester an den Unis digital gestartet – seit dem 1. Juli sind jetzt auch wieder Präsenzvorlesungen möglich. Doch bis sich die Hörsäle wieder... [mehr]

03.07.2020

Corona: Fünf Neuinfektionen in Hamburg

Das Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt auf einem einstelligen Niveau. Seit Donnerstag wurden fünf weitere Fälle gemeldet. Damit ist die Zahl der Covid-19-Fälle in der... [mehr]

03.07.2020

Mahnwache fordert Aus für Schlachthöfe

Auf dem Rathausmarkt hat heute Nachmittag eine Mahnwache für die Schließung aller Schlachthöfe stattgefunden. Der Verein Animal Rights Watch rief deutschlandweit zu... [mehr]

29.06.2020

Corona: Sieben Neuinfizierte in Hamburg

Das Infektionsgeschehen in Hamburg bleibt auf einem einstelligen Niveau. Seit Sonntag wurden sieben weitere Fälle gemeldet. Damit ist die Zahl der Covid-19-Fälle in der... [mehr]

29.06.2020

Erstes jüdisches Abitur in Hamburg seit 1942

Zum ersten Mal seit 1942 hat ein Jahrgang an einer jüdischen Schule in Hamburg das Abitur absolviert. Zur virtuellen Feier am Sonntagabend bekamen die Abiturienten und... [mehr]

06.07.2020

Dreijährige Haftstrafe gefordert

In dem Prozess gegen den früheren SS-Wachmann Bruno D. hat die Staatsanwaltschaft in ihrem heutigen Plädoyer eine dreijährige Jugendstrafe gefordert. Der mittlerweile... [mehr]

07.07.2020

ver.di ruft zu Streik in Elbkinder-Kitas auf

Die Arbeitnehmer-Gewerkschaft ver.di hat für heute die über 850 Beschäftigten der Elbkinder-Kita-Servicegesellschaft (EKSG) in Hamburg zu einem ganztägigen Warnstreik... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: (Rad-)Verkehrslage in Hamburg

Sendung vom 25.06.2020