Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.11.2019 03:33 Uhr

Blaulicht


14:29 Uhr | 15.10.2019

Starke Rauchentwicklung in Niendorf

Feuer in der Sauna ausgebrochen

Im Keller eines Hauses in Niendorf ist am Vormittag ein Feuer in einer Sauna ausgebrochen. Die rund 16 Einsatzkräfte hatten mit starker Rauchentwicklung zu kämpfen. Ein Übergreifen des Brandes auf die Nachbarhäuser verhinderten die Einsatzkräfte. Zum Zeitpunkt des Brandes war das Haus leer, verletzt wurde niemand. Warum das Feuer ausbrach ist bislang noch unklar.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.11.2019

Trecker-Demo: Rund 3500 Traktoren in Hamburg

Anlässlich der Umweltministerkonferenz findet heute in Hamburg zum zweiten Mal eine Trecker-Demo statt. Rund 3500 Traktoren kamen dafür, aufgeteilt in sieben... [mehr]

13.11.2019

Fahrzeug überschlägt sich

Ein PKW hat sich am Morgen auf dem Tatenberger Deich in Moorfleet überschlagen und ist auf den Vorplatz einer Gärtnerei gestürzt. Nach dem Eintreffen der Rettungskräfte wurde... [mehr]

19.11.2019

Auto in Regenrückhaltebecken gefahren

Nachdem vor rund einer Woche zwei tote Männer in einem Mietwagen aus einem Regenrückhaltebecken in Altenwerder gezogen wurden, hat die Polizei neue Erkenntnisse. So gehen... [mehr]

16.11.2019

Über 400 kontrollierte Personen - Eine Festnahme

22 Verstöße gegen das Waffengesetz sind bei der Großkontrolle der Bundespolizei in der Nacht zu Sonnabend am Bahnhof Reeperbahn festgestellt worden. Insgesamt haben die Beamten... [mehr]

14.11.2019

LKW-Fahrer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Im Prozess um eine getötete Radfahrerin hat das Amtsgericht heute einen 49-jährigen LKW-Fahrer zu einer Geldstrafe von 4500 Euro und zu acht Monaten Haft auf Bewährung... [mehr]

21.11.2019

Schüsse auf Rockerboss: 73-Jähriger verhaftet

Mehr als ein Jahr nach den beinahe tödlichen Schüssen auf den Rockerboss Dariusch F. auf St. Pauli, ist nun der Vater des mutmaßlichen Auftraggebers in Jenfeld festgenommen... [mehr]

21.11.2019

Feuer in Rissen

Bei einem Brand in Rissen sind heute Morgen zwei Frauen gestorben. Anwohner hatten die Flammen bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Die rund 50 Einsatzkräfte begannen sofort... [mehr]

19.11.2019

Mirko Streiber wird neuer Chef des LKA

Nach Hamburg 1 Informationen wird Mirko Streiber neuer Chef des Landeskriminalamtes. Er folgt auf den ehemaligen LKA-Chef Frank-Martin Heise, dem nach Vorwürfen über den... [mehr]

18.11.2019

Feuerwehr zieht Tresore aus dem Wasser

Am Sonntagnachmittag hat die Feuerwehr in der Billwerder Bucht zwei Tresore aus dem Wasser gezogen. Beide sollen nach Agenturinformationen vermutlich aus Einbrüchen stammen und... [mehr]