Hamburg, 07.07.2020 11:37 Uhr

Blaulicht


11:09 Uhr | 15.10.2019

Polizei ermittelt

Autobrand in Mümmelmannsberg

In Mümmelmannsberg hat in der vergangenen Nacht ein Auto gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, das Auto erlitt jedoch einen Totalschaden. Auch ein weiteres nahe stehendes Auto wurde beschädigt. Beamte der Polizei durchsuchten anschließend die Umgebung nach weiteren brennenden Autos und Hinweisen die auf Brandstiftung deuten. In den vergangenen Wochen musste die Feuerwehr immer wieder nach Mümmelmannsberg ausrücken um Brände in Kellerverschlägen, Müllcontainern oder Autos zu löschen. Die Polizei prüft nun, ob es einen Zusammenhang zwischen den Bränden geben könnte.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.07.2020

Zwei Segler aus Alster gerettet

Polizei und Feuerwehr haben am Freitag zwei Segler aus der Alster gerettet. Sie kenterten mittags in Höhe der Alten Rabenstraße. Ein klitschnasser Segler wurde von den... [mehr]

23.06.2020

Langenhorn: 25-Jährige Frau erstochen

In einer Unterkunft für Geflüchtete am Jugendparkweg in Langenhorn soll ein 27-Jähriger gestern Abend eine 25 Jahre Frau erstochen haben. Nach Angaben der Polizei handelte es... [mehr]

24.06.2020

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter fest

Im Rahmen eines Feuerwehreinsatzes hat die Polizei gestern Nacht einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Er steht im Verdacht in der Nähe der Lehmsahler Landstraße einen... [mehr]

05.07.2020

Großbrand in Schnelsen

In der Nacht zu Sonntag hat es einen Großbrand in einem Geschäft für Tierbedarf in Schnelsen gegeben. Das Feuer war beim Eintreffen der Feuerwehr Hamburg gegen 23:30 Uhr... [mehr]

30.06.2020

Quickborn: Leichenfund auf Reiterhof

Auf dem Gelände eines Reiterhofs in Quickborn ist am Montag eine Leiche gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem Toten um einen 44-jährigen Mann, der... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr warnt vor Baden in der Elbe

Die Feuerwehr hat heute am Elbstrand mit einer spektakulären Übung vor dem Baden in der Elbe gewarnt. [mehr]

24.06.2020

Nach tödlichem Kutschenunfall

Nach dem tödlichen Unfall mit einer Pferdekutsche auf dem Ohlsdorfer Friedhof vor knapp zwei Jahren, hat das Amtsgericht die Betreiberin der Kutsche heute freigesprochen. Sie... [mehr]

27.06.2020

Drei Männer nach Streit schwer verletzt

Im Fall des Streites vor einer Bar in Dulsberg hat die Polizei heute den Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Diesen haben die Beamten der Mordkommission nach einem... [mehr]

30.06.2020

Feuerwehr rettet Arbeiter aus Baugrube

Die Hamburger Feuerwehr hat heuteeinen Arbeiter aus einer Baugrube an der Seehafenbrücke gerettet. Bei den Bauarbeiten rutschten die Spundwände weg, wodurch der Mann in... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: (Rad-)Verkehrslage in Hamburg

Sendung vom 25.06.2020