Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 19.02.2020 17:43 Uhr

Blaulicht


15:18 Uhr | 11.10.2019

Täter auf der Flucht

Banküberfall in Rahlstedt

Am Vormittag ist eine Bank in Rahlstedt überfallen worden.  Nach polizeilichem Ermittlungsstand betrat der mit Schal und Kapuze maskierte Mann die Bankfiliale und forderte mit gezogener Waffe von der Kassenangestellten die Herausgabe von Geld. Mit einem dreistelligen Betrag konnte der Täter flüchten. Die umgehenden Fahndungsmaßnahmen sowie der Einsatz des Polizeihubschraubers "Libelle" führten bislang nicht zur Festnahme des Täters. Die Polizei fahndet nach einem ca. 45 jährigen Mann, vermutlich einem ca. 1,80 m großen Mittel oder Osteuropäer mit Aldi-Einkaufsbeutel.  Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.   

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.02.2020

Container brennen in Rothenburgsort

In Rothenburgsort ist es am frühen Morgen zu einem Großbrand auf dem Gelände einer Spedition gekommen. Die Feuerwehr Hamburg rückte zu einem Großeinsatz aus, um die brennenden... [mehr]

06.02.2020

Brand auf Wohnmobilstellplatz

Auf einem Wohnmobilstellplatz in Wilhelmsburg ist am Mittag ein Feuer ausgebrochen. Als die insgesamt 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr dort eintrafen, fanden sie drei brennende... [mehr]

07.02.2020

Weniger Straftaten in Hamburg

In Hamburg gibt es so wenig Straftaten wie seit 40 Jahren nicht mehr. Das geht aus der heute veröffentlichten Kriminalstatistik der Polizei Hamburg hervor. Insgesamt 210.832... [mehr]

14.02.2020

Fußgänger prallt gegen Windschutzscheibe

In Jenfeld hat es gestern Abend einen Unfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger gegeben. An der Kreuzung Jenfelder Allee/ Kuehnstraße ist der männliche Fußgänger beim... [mehr]

14.02.2020

Unfallopfer lief bei Rot über die Ampel

Nachdem es gestern Abend zu einem schweren Unfall in Jenfeld gekommen ist, hat die Polizei heute weitere Informationen zum Unfallhergang bekannt gegeben. So lief ein Fußgänger... [mehr]

11.02.2020

Unbekannte bewerfen Haus von AfD-Chef mit Farbe

Auf das Haus des AfD-Spitzenkandidaten Dirk Nockemann ist nach Angaben der Hamburger Polizei in der Nacht zu Montag ein Farb-Anschlag verübt worden. Das Landeskriminalamt hat... [mehr]

19.02.2020

Rentner bei Unfall lebensgefährlich verletzt

In Schenefeld ist heute Vormittag ein Rentner bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Er krachte rückwärts mit seinem Auto in die Garage eines Nachbarn auf der... [mehr]

13.02.2020

Fahndung nach Einbrechern

++++++++++++++UPDATE+++++++++++++++++++++   Bei länderübergreifenden Verkehrskontrollen gestern Abend, hat das LKA 19 sieben mutmaßliche Einbrecher vorläufig... [mehr]

07.02.2020

Polizei schießt auf Auto

Die Polizei hat gestern Abend in Neuallermöhe auf das Auto eines Mannes geschossen. Dieser war mit hoher Geschwindigkeit direkt auf die Beamten zugefahren, als diese im... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Politische Jugendorganisationen zur Wahl

Sendung vom 18.02.2020

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020