Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 16.02.2020 22:22 Uhr

Verkehr


12:08 Uhr | 09.10.2019

Rund 27.160 Anzeigen von Hamburger Bürgern

Mehr Anzeigen gegen Falschparker

Die Zahl der privaten Anzeigen gegen Falschparker ist in diesem Jahr deutlich gestiegen. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine kleine Anfrage der Grünen hervor. Hamburger Bürger haben in den ersten acht Monaten des Jahres rund 27.160 Anzeigen aufgrund von Parkverstößen erstattet. Das sind fast so viele wie im gesamten Jahr 2018. So konnte die Stadt in diesem Jahr durch von Bürgern gestellte Anzeigen bereits eine Summe von mehr als 604.000 Euro an Verwarn- und Bußgeldern verbuchen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.02.2020

Senat will Revision gegen Lufturteil einlegen

Der Senat will gegen ein Urteil zur Luftreinheit in Hamburg Revision einlegen. Das Oberverwaltungsgericht hatte im Dezember Teile des Luftreinhalteplans der Stadt bemängelt und... [mehr]

14.02.2020

Hamburgs Straßen werden sicherer

Fast täglich erreichen uns Nachrichten von Verkehrsunfällen. Die Bilder der schwersten Unglücke brennen sich oft ein. Da kann der Eindruck schon mal trügen, denn tatsächlich... [mehr]

12.02.2020

Ausstellung der Ottensen-Evaluation

Seit gestern werden die Evaluationsergebnisse der autofreien Zone in Ottensen im Rahmen einer öffentlichen Ausstellung gezeigt. Noch bis zum 21. Februar können sich... [mehr]

13.02.2020

Mehr Schwarzfahrer in Hamburg

Bei der Hamburger Hochbahn wurden 2019 so viele Schwarzfahrer erwischt wie nie zuvor. Aus einer kleinen Anfrage der CDU geht hervor, dass 5,2 Prozent der kontrollierten... [mehr]

29.01.2020

Hamburg in Stau-Ranking auf Platz eins

In einem bundesweiten Ranking der Stau-Städte ist Hamburg erneut auf dem ersten Platz gelandet. Das geht aus einer Auswertung des Navigationsgeräte-Herstellers TomTom hervor,... [mehr]

30.01.2020

Ab Montag wieder Autoverkehr in Ottensen

Ab Montag um 18:00 Uhr wird die autofreie Zone in Ottensen offiziell aufgehoben. Bis dahin bleibt es allerdings noch bei der Fußgängerzone. Am Dienstag hatte das... [mehr]

23.01.2020

Chaos am Hauptbahnhof nach Störung

Am Mittag ist es am Hauptbahnhof zu mehreren Zugausfällen und langen Verspätungen gekommen. Hintergrund war eine Signalstörung zwischen Veddel und Wilhelmsburg. Betroffen waren... [mehr]

28.01.2020

Autofreies Ottensen wird vorzeitig beendet

Das Verwaltungsgericht Hamburg hat einem Eilantrag von zwei Bewohnern gegen die probeweise Einrichtung der Fußgängerzone in Ottensen stattgegeben. Wie das Verwaltungsgericht... [mehr]

28.01.2020

Ehestorfer Heuweg wird nicht voll gesperrt

Der nördliche Bauabschnitt des Ehestorfer Heuwegs muss während der zweiten Bauphase nun doch nicht voll gesperrt werden. Stattdessen soll nach eingehender Prüfung unter... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Vollendung des nördlichen Überseequartiers

Sendung vom 05.02.2020