Hamburg, 27.05.2020 23:36 Uhr

Blaulicht


12:53 Uhr | 19.09.2019

Banner von 85 Meter hohem Kühlturm gehisst

Umweltaktivisten klettern auf Kraftwerk

Einen Tag vor der großen Fridays for Future-Demonstration sind rund 10 Umweltaktivisten von Robin Wood heute auf den Kühlturm des Kohlekraftwerks Moorburg geklettert und haben dort ein Banner gehisst. Unter dem Motto „Kohle frisst Zukunft“ protestierten die Aktivisten gegen das Kraftwerk. Zuvor hatte sie das Gelände offenbar unbemerkt betreten, die Polizei ist mit einem Hubschrauber und einem Schiff der Wasserschutzpolizei vor Ort. Die Aktivisten wollen so lang wie möglich auf dem 85 Meter hohen Kühlturm des Kraftwerks ausharren.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.05.2020

Wasserwerfer am Rande von Corona-Demo

Wasserwerfer auf der Ludwig-Erhard-Straße am Sonnabend Nachmittag. Am Sonnabend löste die Polizei eine nicht angemeldete linke Gegendemo zur „Mahnwache für das Grundgesetz“... [mehr]

25.05.2020

Polizei verteidigt Vorgehen bei Corona-Demos

Am Wochenende haben in der Hansestadt wieder zahlreiche Demonstrationen stattgefunden. Am Sonnabend erneut im Fokus: Die Corona-Auflagen. Dagegen haben im Bereich des... [mehr]

19.05.2020

Jahresbilanz des Hamburger Zolls

Der Hamburger Zoll hat im vergangenen Jahr eine Rekordmenge an Kokain sichergestellt. Dabei stechen zwei Fälle besonders hervor. So wurde im Juni vergangenen Jahres mit 4,5... [mehr]

24.05.2020

Update: Polizei nimmt Mutter (26) fest

Nachdem in der Nacht zu Sonnabend in Norderstedt ein scheinbar frisch entbundenes Baby gefunden wurde, hat die Polizei die Mutter ermittelt und festgenommen. Hierbei handelt es... [mehr]

20.05.2020

Parkendes Auto brennt

In Rahlstedt hat in der Nacht ein parkendes Auto gebrannt. Der Wagen stand direkt vor einem Wohnhaus, sodass Rauch durch die Fenster zog. Die Feuerwehr Hamburg konnte ein... [mehr]

13.05.2020

Linienbus kracht in Busbahnhof

In Bergedorf ist am Mittag ein Linienbus in einen Busbahnhof gekracht. Dabei sind die Busfahrerin und ein Passant leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen soll die... [mehr]

14.05.2020

Bergedorf: Ursache für Busunglück noch unklar

Bus Nach dem schweren Busunfall am Mittwoch in Bergedorf ist die Unfallursache noch immer nicht geklärt. Laut Hamburger Polizei werde der Bus momentan auf mögliche technische... [mehr]

17.05.2020

Auto kracht gegen Straßenlaterne

Ein Mann ist in der Nacht zu Sonntag mit seinem Mercedes frontal gegen eine Straßenlaterne gekracht. Offenbar hatte der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren, als er... [mehr]

15.05.2020

Großangelegte Drogen-Razzia in Jenfeld

Im Rahmen einer großangelegten Razzia hat die Polizei gestern Abend mehrere Geschäfte in Jenfeld durchsucht. Dabei wurden in einer Bäckerei, einem Wettbüro und einem... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020

Menschen Marken Medien

Was macht Corona mit der Werbung?

Sendung vom 13.05.2020