Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.11.2019 09:01 Uhr

Stadtgespraech


16:20 Uhr | 11.09.2019

Aktion zum Tag der Deutschen Einheit

Tschentscher pflanzt Baum zur Einheit

Bürgermeister Peter Tschentscher hat heute als Zeichen der Einheit einen Gingko Baum im Garten des Gästehauses des Senats gepflanzt. Damit ist nun auch Hamburg Teil einer bundesweiten Aktion, bei der Staatskanzleien, Unternehmen und Privatpersonen Bäume unter dem dem Hashtag "Einheitsbuddeln" pflanzen. Initiator der Aktion war die Schleswig Holsteinischen Staatskanzlei, die mit der Aktion anlässlich des Tags der Deutschen Einheit das Einheitsgefühl stärken und den Klimawandel aufhalten möchte.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.11.2019

Alsterschwäne ziehen in ihr Winterquartier

Die Hamburger Alsterschwäne ziehen heute zurück in ihr Winterquartier. Schwanenvater Olaf Nieß wird die rund 120 Tiere an der Rathausschleuse zusammentreiben und sie dann zum... [mehr]

14.11.2019

Lucke-Vorlesungen

Der Wissenschaftsausschuss der Bürgerschaft hat sich gestern Abend mit den Unruhen rund um die Vorlesungen des AfD-Mitbegründers Bernd Lucke befasst. Universitäts-Präsident... [mehr]

12.11.2019

Neuer Stadtteil auf dem Grasbrook

In der großen Hamburger Olympia-Bewerbung für 2024 war auf dem Grasbrook mitten im Hafen eigentlich das olympische Dorf vorgesehen. Die Bewerbung ist gescheitert, die neuen... [mehr]

12.11.2019

Schulfrühstück mit Uschi Glas

Die wichtigste Mahlzeit am Tag ist bekanntlich das Frühstück. Frisch gestärkt und mit vollem Magen lässt sich der Tag so besser überstehen. Besonders Kinder brauchen viel... [mehr]

15.11.2019

Absperrung teilweise wieder freigegeben

Der aufgrund eines Dioxinfundes abgesperrte Bereich in der Boberger Niederung ist zur Hälfte wieder freigegeben worden. Nach aktuellen Bodenuntersuchungen der Umweltbehörde... [mehr]

14.11.2019

"Mamma Mia" in Hamburg

Das Musical „Mamma Mia'“ kommt ab Herbst 2020 zurück nach Hamburg. Ein Jahr lang wird es mit den Hits von ABBA im Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn zu sehen sein. Die... [mehr]

12.11.2019

Vorerst keine weiteren Streiks bei Lufthansa

Es wird vorerst keine weiteren Lufthansa-Streiks hier in Hamburg geben. Die Fluggesellschaft Lufthansa und die Kabinengewerkschaft UFO haben sich auf eine Schlichtung geeinigt.... [mehr]

18.11.2019

Ansturm auf Erzieherberufe in Hamburg

In Hamburg ist die Nachfrage nach Erzieherberufen so hoch wie noch nie. Knapp 6.000 Schülerinnen und Schüler machen in diesem Jahr eine sozialpädagogische Ausbildung. Das sind... [mehr]

18.11.2019

Jeder Mensch ist aufgefordert zu helfen

Drei Obdachlose sind innerhalb weniger Tage verstorben. Ein Grund dafür könnten die niedrigen Temperaturen der letzten gewesen sein. Hinz&Kunzt ruft daher alle... [mehr]