Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 19.01.2020 19:15 Uhr

Stadtgespraech


13:10 Uhr | 11.09.2019

Ort der Begegnung soll entstehen

Sanierung der Rathauspassage hat begonnen

Die Sanierung der Rathauspassage hat heute begonnen. Neue Fenster sollen mehr Licht in die Passage bringen. Zudem wird es einen Durchbruch zum Alsterfleet geben. Das Diakonische Werk möchte so einen neuen Ort der Begegnung unter dem Rathausmarkt schaffen. Um die fehlenden 1,2 Millionen Euro für die Sanierung zu decken, hat die Diakonie eine Spendenkampagne gestartet. Anfang 2021 soll der Bau fertiggestellt sein. Es wird mit Kosten von insgesamt 4,4 Millionen Euro gerechnet. Die Stadt übernimmt einen Großteil davon. Die Rathauspassage ist Mitglied im Diakonischen Werk und unterstützt langzeitarbeitslose Menschen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.01.2020

Spontan-Demo gegen Siemens

Vor Siemens in St. Georg hat heute eine Spontandemo von Fridays for Future-Aktivisten stattgefunden. Anlass dafür war die Entscheidung des Unternehmens, den Bau der... [mehr]

16.01.2020

Kommen weitere Diesel-Durchfahrtsverbote?

In Hamburg könnte es künftig weitere Diesel-Fahrverbotszonen geben. Das geht aus einer rund 100-seitigen Urteilsbegründung des Oberverwaltungsgerichts hervor. Demnach verstoße... [mehr]

16.01.2020

Abwasserautobahn für Gewässerschutz

Immer mehr Menschen wollen in Hamburg leben. Der Wohnungsbau geht voran. Der Klimawandel leider auch. Zum Schutz der Gewässer hat HAMBURG WASSER das städtische Sielnetz deshalb... [mehr]

15.01.2020

DGB stellt "Masterplan Arbeit" vor

Der DGB Hamburg fordert von der künftigen Hamburger Regierung einen Masterplan „Gute Arbeit“. Er sieht eine bessere Abstimmung der unterschiedlichen Behörden und Akteure vor,... [mehr]

16.01.2020

1,3 Mio. Wahlbenachrichtigungen auf dem Weg

Der Versand der Wahlbenachrichtigungen für die Hamburger Bürgerschaftswahl am 23. Februar hat heute begonnen. Damit stellt die Deutsche Post bereits ab morgen, und damit früher... [mehr]

14.01.2020

Räumungsklage gegen das Restaurant Maharaja

Gleich neben der Rindermarkthalle St. Pauli soll das sechsstöckige Paulihaus entstehen. Der jetzige Flachbau soll abgerissen und durch einen Bürokomplex mit Gewerbeeinheiten... [mehr]

15.01.2020

Zukunftsprojekte der HafenCity GmbH

Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen von Hamburgs Zukunftsprojekten. So hat die Hafencity GmbH heute einen Überblick über die größten Bauvorhaben und Planungen gegeben. Neben... [mehr]

14.01.2020

"Verlust eines Wahrzeichens!"

Heute erweisen die Hamburger Jan Fedder die letzte große Ehre: Der am 30. Dezember 2019 verstorbene Schauspieler wäre heute 65 Jahre alt geworden. Im Michel findet die... [mehr]

14.01.2020

Prominente verabschieden Jan Fedder

Hamburg verabschiedet sich von Jan Fedder. Familie, Freunde, Weggefährten und Kollegen, darunter viele Prominente und tausende Fans strömten dafür heute zum Michel um ihrem... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020