Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 19.01.2020 02:16 Uhr

Gesellschaft


15:56 Uhr | 10.09.2019

"Das ist Pflege"

Kampagne für Pflegeberufe gestartet

Gesundheitssenatorin Prüfer-Storcks und Schulsenator Rabe haben heute den Startschuss für die große Pflegeberuf-Kampagne „Das ist Pflege“ gegeben. Mit der Aktion soll ein Überblick über die vielfältigen Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten geschaffen und ein authentisches Bild vom Berufsalltag vermittelt werden. Eigens für die Kampagne wurde ein sogenannter „Hero-Film“ mit Pflegerinnen und Pflegern gedreht, der in den kommenden Monaten im Vorprogramm der Hamburger Kinos und auf zahlreichen Social-Media-Plattformen zu sehen sein wird. Das Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus kritisiert die Kampagne als reine Augenwischerei. So würde die Situation in den Einrichtungen schön gezeichnet, anstatt die Arbeitsbedingungen real zu verbessern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.01.2020

Hamburg Airport wird morgen 109 Jahre alt

Der Hamburg Airport wird morgen 109 Jahre alt. Damit hält der Hamburger Flughafen weiterhin seinen Rekord: Er ist der älteste Flughafen weltweit, der ununterbrochen an seinem... [mehr]

17.01.2020

SOVD zieht sozialpolitische Bilanz

Unter dem Motto „Licht und Schatten in der Sozialpolitik“ hat SOVD-Chef Klaus Wichert am Donnerstag einen Rückblick auf das Jahr 2019 gegeben. In einer Podiumsdiskussion zog er... [mehr]

15.01.2020

Mahnwache für verstorbenen Radfahrer

Mit einer Mahnwache haben zahlreiche Menschen gestern Abend in Wandsbek einem verstorbenen Radfahrer gedacht. Der 76-jährige Mann war am Montagmorgen von einem LKW erfasst... [mehr]

15.01.2020

Erste E-Scooterdaten ausgewertet

Die meisten E-Scooter Fahrten in Hamburg werden am Sonnabend gebucht. Das hat eine Zwischenbilanz der Verkehrsbehörde ergeben. Demnach werden die meisten E-Roller also eher... [mehr]

14.01.2020

Umweltsenator Kerstan warnt Siemens

Nachdem gestern eine Fridays for Future Spontandemonstration vor dem Siemensgelände in St. Georg stattgefunden hat, äußert sich nun auch Umweltsenator Jens Kerstan zum... [mehr]

10.01.2020

"Vielfalt ist besser als Einfalt!"

Der Landesparteitag der Alternative für Deutschland steht heute und morgen an. Für die Veranstaltung hat die Partei die Aula der Berufsschule für Medien und Kommunikation in... [mehr]

07.01.2020

Gedenkstättenarbeit wird ausgebaut

Hamburg baut die Gedenkstättenarbeit weiter aus. So ist die KZ-Gedenkstätte Neuengamme seit dem 01. Januar in eine selbstständige Stiftung umgewandelt worden. Der Senat hat... [mehr]

16.01.2020

Organspende in der Diskussion

Jörg Rositzke im Gespräch mit Dr. Jutta von Campenhausen, Medizinethikerin, UKE. [mehr]

10.01.2020

Unterschriften gegen Oberbillwerder abgegeben

Billwerder ist nur 15 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Trotzdem strotzt es nur vor Dorfcharakter. Ginge es nach der Dorfgemeinschaft Billwärder an der Bille e.V., bleibt... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020