Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.09.2019 00:23 Uhr

Blaulicht


14:03 Uhr | 09.09.2019

Auch sie war wohl Mitglied des "Islamischen Staats"

Witwe des IS-Kämpfers Deso Dogg festgenommen

Beamte des Hamburger Landeskriminalamts haben am Mittag die Witwe des verstorbenen IS-Kämpfers und Berliner Rappers Denis Cuspert alias Deso Dogg in Hamburg festgenommen. Mit einem Hubschrauber wurde sie nach Karlsruhe gebracht, wo sie sich nun vor dem Bundesgerichtshof verantworten soll. Wie ihr Mann soll auch sie Mitglied des Islamischen Staats gewesen sein. Nach Angaben der Bundesanwaltschaft soll sie 2015 mit ihren drei minderjährigen Kindern nach Syrien gereist sein, wo sie sich der Terrormiliz anschloss, bevor sie 2016 zurück nach Hamburg kam. Morgen soll Omaima Abdi dann dem Haftrichter vorgeführt werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.09.2019

Polizei fahndet nach Autodieben

Die Hamburger Polizei hat in der Nacht eine großangelegte Kontrolle nach Autodieben auf der B5 durchgeführt. Insgesamt wurden 270 Fahrzeuge kontrolliert, die Beamten konnten... [mehr]

13.09.2019

Schwerer Unfall in Horn

Auf der Horner Landstraße ist es bei einer Verfolgungsjagd zu einem schweren Unfall gekommen. Acht Menschen wurden dabei verletzt. Nach ersten Erkenntnissen wollten... [mehr]

17.09.2019

Umgerissener Baum legt Zugverkehr lahm

Nahe des S-Bahnhofs Rübenkamp hat eine starke Windböe heute einen Baum umgerissen, der den Zugverkehr kurzzeitig lahmgelegt hat. Ein einfahrender Zug konnte noch rechtzeitig... [mehr]

12.09.2019

Mann bedroht Freundin mit Waffe

In Altona ist die Polizei am Nachmittag zu einem Einsatz gerufen worden, weil ein 30-jähriger Mann seine Freundin mit einer Waffe bedroht hatte. Die Frau konnte die Waffe an... [mehr]

19.09.2019

19 Anklagen nach G20-Krawallen

Mehr als zwei Jahre nach dem G20-Gipfel hat die Hamburger Staatsanwaltschaft nun 19 mutmaßliche Randalierer angeklagt. Sie sollen Teil der 150-200 Mann starken Gruppe gewesen... [mehr]

20.09.2019

Unfall in Wandsbek

In Wandsbek ist es heute zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Toyota zunächst einen Kleinwagen gerammt hat und anschließend von der Straße abkam. Dabei riss das Auto... [mehr]

20.09.2019

Ursache für Flugzeugabsturz weiter unklar

Nach dem Absturz eines Segelfliegers in Boberg, bei dem gestern ein Mann verstarb, ist die Unfallursache weiterhin unklar. Gegen späten Nachmittag war die Maschine kurz vor der... [mehr]

15.09.2019

HSV-Fans marschieren bis auf den Kiez

In der Nacht zu Sonntag marschierten knapp 300 HSV-Fans in geschlossener Formation bis auf den Kiez. Begleitet wurde der Zug von einem großen Aufgebot an... [mehr]

19.09.2019

Segelflugzeug in Boberg abgestürzt

In Boberg ist ein Segelflugzeug aus bislang ungeklärter Ursache abgestürzt. Eine Person kam dabei ums Leben. Feuerwehr und Rettungsdienst waren vor Ort. Das Bundesamt für... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Klimaschutz - was tun?!

Sendung vom 17.09.2019

Menschen Marken Medien

Menschen Marken Medien

Sendung vom 11.09.2019

Rasant

Hockey-Bundesliga: UHC-Trainer Claas Henkel bei rasant

Sendung vom 09.09.2019