Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.11.2019 09:22 Uhr

Stadtgespraech


17:08 Uhr | 08.09.2019

Nur München vor Hamburg

Hamburg zweitteuerste Studentenstadt

Hamburg liegt bei den teuersten Studentenstädten hinter München auf dem zweiten Platz. Das geht aus einer Studie des Personaldienstleisters Studitemps hervor. Demnach ist in den letzten sechs Jahren der Quadratmeterpreis für eine Wohnung um etwa 16 Prozent gestiegen. Damit zahlt man heute im Durchschnitt über 15 Euro pro Quadratmeter. Doch auch die Löhne für Studenten steigen an. Sie erhalten mit einem durchschnittlichen Stundenlohn von knapp 12 Euro deutlich mehr als noch vor fünf Jahren.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.11.2019

Henning-Voscherau-Platz eingeweiht

Von 1988 - 1997 war Henning Voscherau Hamburgs Erster Bürgermeister. Über fast 10 Jahre lenkte er die Geschicke der Freien und Hansestadt Hamburg. Im August 2016 verstarb der... [mehr]

14.11.2019

Erneute Bauern-Demo in der Innenstadt

Von Nah und Fern: Mit über 4000 Treckern in 8 Konvois sind Bauern aus ganz Deutschland heute nach Hamburg gereist. Anlässlich der Umweltministerkonferenz wollen sie ein Zeichen... [mehr]

18.11.2019

Santa Pauli Weihnachtsmarkt ist eröffnet!

In genau 35 Tagen ist es soweit: Dann ist Weihnachten. Und so nach und nach öffnen hier in der Hansestadt die Weihnachtsmärkte. Seit Oktober hat der Wandsbeker Winterzauber... [mehr]

12.11.2019

Schulfrühstück mit Uschi Glas

Die wichtigste Mahlzeit am Tag ist bekanntlich das Frühstück. Frisch gestärkt und mit vollem Magen lässt sich der Tag so besser überstehen. Besonders Kinder brauchen viel... [mehr]

13.11.2019

Deicherhöhung in Wilhelmsburg fertiggestellt

In der Nacht vom 16. auf den 17. Februar 1962 gelangte der Klütjenfelder Hauptdeich zu trauriger Berühmtheit, als er bei einer Sturmflut an mehreren Stellen brach. Allein in... [mehr]

15.11.2019

Absperrung teilweise wieder freigegeben

Der aufgrund eines Dioxinfundes abgesperrte Bereich in der Boberger Niederung ist zur Hälfte wieder freigegeben worden. Nach aktuellen Bodenuntersuchungen der Umweltbehörde... [mehr]

14.11.2019

"Mamma Mia" in Hamburg

Das Musical „Mamma Mia'“ kommt ab Herbst 2020 zurück nach Hamburg. Ein Jahr lang wird es mit den Hits von ABBA im Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn zu sehen sein. Die... [mehr]

14.11.2019

Lucke-Vorlesungen

Der Wissenschaftsausschuss der Bürgerschaft hat sich gestern Abend mit den Unruhen rund um die Vorlesungen des AfD-Mitbegründers Bernd Lucke befasst. Universitäts-Präsident... [mehr]

14.11.2019

Verhandlungsbeginn gegen LKW-Fahrer

Ein LKW-Fahrer muss sich heute wegen fahrlässiger Tötung vor dem Amtsgericht verantworten. Laut Anklage soll er am 07.Mai 2018 beim Abbiegen vom Eppendorfer Weg in die... [mehr]