Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.11.2019 09:54 Uhr

Gesellschaft


17:55 Uhr | 05.09.2019

Nach Vorwürfen der Verbreitung von Kinderpornographie

Christoph Metzelder verlässt seine Agentur

Christoph Metzelder gibt mit sofortiger Wirkung seine Tätigkeit als Geschäftsführer bei der Agentur BRINKERTMETZELDER auf. Der ehemalige Fußballnationalspieler und Geschäftspartner von Raphael Brinkert  wird verdächtigt, Kinderpornografie verbreitet zu haben. Brinkert und Metzelder waren im vergangenen Jahr als Geschäftsführer von „Jung von Matt/Sports“ ausgestiegen und gründeten ihre eigene Agentur. Raphael Brinkert hält nun 100 Prozent der Anteile an der Agentur.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.11.2019

"Das ist absolut nicht zutreffend"

INKLUSION (OFF) Die Volksinitiative „Gute Inklusion“ wirft Hamburgs Schulsenator Ties Rabe vor, den aktuellen „Senatsbericht zur Inklusion“ zu beschönigen. Im Bericht heißt es,... [mehr]

07.11.2019

Weiterhin wenig Frauen in Führungspositionen

Der Anteil von Frauen in Führungspositionen in der deutschen Zeitungsbranche ist weiterhin gering. Zu dem Ergebnis kommt eine neue Studie des gemeinnützigen Vereins „ProQuote... [mehr]

05.11.2019

Impfung für den Bürgermeister

Es geht schnell und tut fast gar nicht weh. Noch bis Donnerstag läuft die “Hamburger Impfwoche”. Morgen können sich alle Hamburgerinnen und Hamburger in den Gesundheitsämtern... [mehr]

16.11.2019

15.000 Demonstranten gegen Tierversuche

Seit Oktober sind die grausamen Bilder von Tierversuchen, in dem LPT-Labor in Mienenbüttel, öffentlich. Seitdem herrscht eine riesige Diskussion, ob die Versuche noch Zeitgemäß... [mehr]

18.11.2019

Polizei warnt vor Trickbetrug

Die Zahl der Fälle steigt seit Jahren hier in Hamburg. Meistens werden ältere Menschen Opfer von skrupellosen Dieben am Telefon. Die Anrufer fordern sie dann beispielsweise... [mehr]

04.11.2019

Finanzämter bleiben am Mittwoch geschlossen

Am kommenden Mittwoch bleiben die Dienststellen der Hamburger Finanzämter geschlossen. Auch die Informations- und Annahmestellen öffnen am 6. November nicht. Grund hierfür ist... [mehr]

14.11.2019

Grundsteinlegung für neues Uni-Forum

In der Bundesstraße ist heute der Grundstein für zwei weitere Uni-Gebäude gelegt worden. Bis 2023 soll hier das MIN-Forum und ein Informatikbau entstehen. Die neue... [mehr]

08.11.2019

Erneute Trecker-Demo

Am kommenden Donnerstag wollen Bauern erneut mit einer Treckerdemo gegen das Agrarpaket der Bundesregierung ein Zeichen setzen. Mehrere hundert schwere Landwirtschaftsfahrzeuge... [mehr]

14.11.2019

Verhandlungen zwischen Radentscheid und Senat

Die Verhandlungen zwischen der Volksinitiative Radentscheid Hamburg und dem Senat haben heute begonnen. Gemeinsam soll nun diskutiert werden, wie die zwölf von der Initiative... [mehr]