Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 16.02.2020 23:09 Uhr

Gesellschaft


19:27 Uhr | 03.09.2019

Ziel ist eine Reform des Mietrechts

Senat bringt Gesetzesinitiative auf den Weg

Der Senat hat heute eine Bundesratsinitiative zur Reform des Mietrechts verabschiedet. Hierbei soll die Mietpreisbremse verlängert und die Kappungsgrenze für Mieterhöhungen von 15 Prozent auf 10 Prozent in drei Jahren gesenkt werden. Durch eine Abschaffung der Rügepflicht sollen Mieterinnen und Mieter künftig zu viel gezahlte Miete einfacher zurückerhalten können. Der Gesetzesentwurf soll Lücken in der bestehenden Mietpreisbremse auf Bundesebene schließen und einen effektiven Beitrag im Kampf gegen steigende Mieten leisten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.02.2020

Masken- und Kostümverkauf

In der Hamburger Staatsoper hat am Sonnabend der große Masken- und Kostümverkauf stattgefunden. Theaterfans konnten aus einem großen Fundus verschiedenste Kostüme wählen und... [mehr]

05.02.2020

Hamburger Klimarat gegründet

Um die Maßnahmen zum Klimaschutz zu beschleunigen, ist nun ein Hamburger Klimarat gegründet worden. Die Initiative will einen informellen, fachlichen Austausch zwischen den... [mehr]

12.02.2020

Volksinitiative für Grundeinkommen gestartet

Die Volksinitiative "Expedition Grundeinkommen" ist heute in Hamburg gestartet. Die Initiative fordert ein staatliches Modellprojekt zum bedingungslosen Grundeinkommen und... [mehr]

12.02.2020

Gute und schlechte Bakterien im Alltag

Tristan Jorde, Umweltberater bei der Verbraucherzentrale im Gespräch mit Monika Zöllner. [mehr]

05.02.2020

Erstes Freudenhaus für Frauen

Die Rotlichtmeile auf St. Pauli um eine Attraktion reicher. Ab morgen eröffnet das erste Freudenhaus für Frauen auf der berühmt berüchtigten Meile. In dem sog. Heteraclub,... [mehr]

10.02.2020

333 neue Lehrkräfte für Hamburg

Hamburg hat für das zweite Schulhalbjahr 333 neue Lehrkräfte eingestellt. Damit ist die Zahl der Neueinstellungen in der Februarrunde seit 2018 um fast 20 Prozent gestiegen.... [mehr]

04.02.2020

"Ottenser Gestalten" mit eigenen Vorschlägen

Die Initiative „Ottenser Gestalten“ fordert ein flächendeckendes Tempo 30 Limit für den gesamten Stadtteil sowie ein „intelligentes“ Einbahnstraßensystem. Das berichtet das... [mehr]

13.02.2020

Ideenwettbewerb für Schulnamen

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe hat einen Ideenwettbewerb für Schulnamen gestartet. Wie der Senat bekannt gab, sollen Hamburgerinnen und Hamburger sowohl in die Namensfindung... [mehr]

03.02.2020

Hamburg soll Pflegenotruf bekommen

Hamburg soll einen Pflegenotruf bekommen. Das hat die Gesundheitsbehörde bekannt gegeben.Damit sollen Angehörige von Pflegebedürftigen in Krisensituationen unterstützt werden.... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Vollendung des nördlichen Überseequartiers

Sendung vom 05.02.2020