Hamburg, 10.07.2020 02:28 Uhr

Blaulicht


11:52 Uhr | 31.08.2019

Fünf Menschen verletzt

Schwerer Unfall in Harburg

Bei einem schweren Unfall zwischen zwei PKW und einem Linienbus in Harburg sind am Freitagabend fünf Menschen verletzt worden. Nach ersten Angaben soll ein Mercedes in der Bremer Straße bereits Schlangenlinien gefahren sein und anschließend mit überhöhter Geschwindigkeit einen Kleinwagen gerammt haben. Der Aufprall war so groß, dass der Mercedes sich über den Kleinwagen schob und dann mit dem Bus kollidierte. Der Mercedes-Fahrer, drei Frauen in dem Kleinwagen und die Busfahrerin wurden verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.06.2020

Weniger Verstöße gegen Corona-Verordnung

Trotz Corona sind in der Nacht zu Sonnabend erneut viele Menschen auf Hamburgs Straßen zusammengekommen. Die Außengastronomie der zahlreichen Gaststätten im Portugiesenviertel,... [mehr]

26.06.2020

Drei mutmaßliche Bankräuber gefasst

Die Polizei hat heute drei mutmaßliche Räuber vorläufig festgenommen. Sie stehen in Verdacht, am Mittag eine Bank am Langenhorner Markt überfallen zu haben. Nach Polizeiangaben... [mehr]

08.07.2020

Jugendeinrichtung in der Billstraße brannte

In der Billstraße hat es heute Nachmittag in einer Erdgeschosswohnung einer Jugendeinrichtung gebrannt. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte sich bereits starker Rauch um das... [mehr]

03.07.2020

Zwei Segler aus Alster gerettet

Polizei und Feuerwehr haben am Freitag zwei Segler aus der Alster gerettet. Sie kenterten mittags in Höhe der Alten Rabenstraße. Ein klitschnasser Segler wurde von den... [mehr]

27.06.2020

Drei Männer nach Streit schwer verletzt

Im Fall des Streites vor einer Bar in Dulsberg hat die Polizei heute den Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Diesen haben die Beamten der Mordkommission nach einem... [mehr]

30.06.2020

Quickborn: Leichenfund auf Reiterhof

Auf dem Gelände eines Reiterhofs in Quickborn ist am Montag eine Leiche gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem Toten um einen 44-jährigen Mann, der... [mehr]

09.07.2020

Amsinckstraße: Polizei ermittelt nach Unfall

Nach einem schweren Autounfall gestern Abend auf der Amsinckstraße ermittelt die Polizei nun, ob der Unfallverursacher unter Drogeneinfluss gestanden haben könnte. Der... [mehr]

05.07.2020

Großbrand in Schnelsen

In der Nacht zu Sonntag hat es einen Großbrand in einem Geschäft für Tierbedarf in Schnelsen gegeben. Das Feuer war beim Eintreffen der Feuerwehr Hamburg gegen 23:30 Uhr... [mehr]

01.07.2020

Razzia in mehreren Bundesländern

Großeinsatz in fünf Bundesländern: Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Hannover haben Bundespolizisten heute in Hamburg mehrere Wohn- und Geschäftsräume in der Spaldingstraße... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020