Hamburg, 30.03.2020 14:54 Uhr

Gesellschaft


17:43 Uhr | 30.08.2019

Engagement in der Flüchtlingshilfe gewürdigt

5. Flüchtlingsforum in Hamburg

Zum fünften Mal hat heute das offene Forum Flüchtlingshilfe in Hamburg stattgefunden. In verschiedenen Themenrunden diskutierten engagierte Freiwillige, Hauptamtliche und Menschen mit eigenem Fluchthintergrund über aktuelle Fragen zum Thema Flüchtlingshilfe. Im Mittelpunkt standen dabei der gegenseitige Austausch und die Vernetzung untereinander. Mit der Veranstaltung möchte die Stadt Hamburg außerdem das vielfältige freiwillige Engagement in der Flüchtlingshilfe würdigen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.03.2020

Italienische Corona-Patienten gelandet

Am Hamburg Airport ist gestern Abend ein Flugzeug mit Corona-Patienten aus Norditalien gelandet. Für den Krankentransport nutzte die Bundeswehr einen Airbus der Luftwaffe.... [mehr]

26.03.2020

Mangel an Schutzausrüstung in Hamburg

Masken, Kittel, Handschuhe: Das sind die Utensilien, die niedergelassene Ärzte gerade ganz besonders dringend benötigen - doch genau diese Schutzausrüstung ist zu Coronazeiten... [mehr]

25.03.2020

Fehlende Saisonarbeiter

Seit heute ist klar: Auch via Charterflug können die osteuropäischen Erntehelfer nicht nach Deutschland gelangen. Fred Eickhorst von der Vereinigung der Spargel - und... [mehr]

29.03.2020

Gottesdienst aus dem Hamburger Michael

St. Michaelis und Hamburg 1 bringen Ihnen die Kirche nach Hause: Mitschnitt des evangelischen Gottesdienstes, ohne Gemeinde, aus der Hauptkirche St. Michaelis mit Pastor Stefan... [mehr]

27.03.2020

Zeitumstellung auf Sommerzeit

In der Nacht von Sonnabend auf Sonntag wird die Zeit um eine Stunde auf Sommerzeit vorgestellt. Die Stunde von zwei auf drei Uhr nachts entfällt. Dadurch bleibt es im Sommer... [mehr]

24.03.2020

Telefonische Krankschreibung:

Angesichts der Zunahme der Corona-Fälle werden die Vorgaben für eine Krankschreibung per Telefon weiter gelockert. Patienten mit leichten Erkrankungen der Atemwege könnten sich... [mehr]

25.03.2020

Bundeswehrkrankenhaus stellt Corona-Maßnahmen

Die Zahl der Corona-Fälle in Hamburg steigt. Viele beschäftigt jetzt die Frage, wie gut Hamburgs Krankenhäuser vorbereitet sind. Das Hamburger Bundeswehr Krankenhaus hat seine... [mehr]

25.03.2020

Abi-Prüfungen sollen trotz Corona stattfinden

Die Schulabschlussprüfungen, wie die Abiturklausuren, sollen nach jetzigem Stand trotz Corona-Krise bundesweit stattfinden. Darauf haben sich die Kultusminister heute in einer... [mehr]

28.03.2020

1935 Corona-Fälle in Hamburg

Stand Sonnabend gibt 176 neue Corona-Fälle in Hamburg: Damit ist die Gesamtzahl der Corona-Infizierten auf 1935 Personen gestiegen. Derzeit befinden sich 127 Corona-Erkrankte... [mehr]