Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.09.2019 01:12 Uhr

Politik


10:40 Uhr | 21.08.2019

Dahinter steht islamistische Furkan-Gemeinschaft

Verfassungsschutz warnt vor Bildungszentrum

Der Verfassungsschutz warnt vor einem Bildungszentrum in Wandsbek. Diese Bildungseinrichtung wird dem Verein „ Jugend, Bildung und Soziales e.V.“ zugeordnet – und hinter diesem Verein steckt laut Nachrichtendienst die islamistische Furkan-Gemeinschaft. Der Verfassungsschutz bestätigte auf Nachfrage, dass die Furkan-Gemeinschaft Ideologien vertritt, die mit unserer Demokratie nicht vereinbar wären. Die Organisation wird seit 2016 vom Verfassungsschutz beobachtet und habe die Errichtung eines weltweiten Kalifats zum Ziel. Erst am Sonnabend hatten gut 200 Mitglieder der Gemeinschaft in Hamburg demonstriert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

29.08.2019

Von Berg als Bezirksamtsleiterin Altona?

Die Suche nach einer Nachfolge von Altonas Bezirksamtsleiterin Liane Melzer geht voran.  In der Bewerbung um die Leitungsstelle gilt Stefanie von Berg als Topkandidatin... [mehr]

16.09.2019

Bürgermeister empfängt neuen US-Generalkonsul

Hamburgs erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat heute den neuen Generalkonsul der USA zu seinem Antrittsbesuch im Rathaus empfangen. Darion Keith Akins ist seit Juli im... [mehr]

20.09.2019

Strengere Regeln nach Freikarten-Affäre

Hamburg wird die Regeln für Freikarten, Einladungen und Geschenke an  Beamte verschärfen. Wie ein Sprecher des Senats auf Anfrage bekannt gab, befinde sich die... [mehr]

30.08.2019

Die Zerstörung

Kultursenator Carsten Brosda spricht mit Friederike Trumpa über sein Buch "Die Zerstörung". In dem Buch analysiert der Kultursenator die politische Lage Deutschlands. [mehr]

30.08.2019

"Wir fordern eine zeitnahe Entscheidung"

Der Ersatz für die Köhlbrandbrücke wird wohl über eine Milliarde Euro kosten. Das teilte Staatsrat Torsten Sevecke gestern im Wirtschaftsausschuss der Bürgerschaft mit. Ob es... [mehr]

18.09.2019

Verkehr: Pendeln soll attraktiver werden

Die Grünen haben heute weitere Punkte ihres Wahlprogramms veröffentlicht. Um die Verkehrswende voranzutreiben, sollen der Hauptbahnhof und volle Züge entlastet werden. Das... [mehr]

23.08.2019

Martin Bill soll Bezirksamtsleiter werden

Martin Bill soll neuer Bezirksamtsleiter von Hamburg-Nord werden. Nach Hamburg 1 Informationen wird der Bürgerschaftsabgeordnete und stellv. Landesvorsitzende  der... [mehr]

19.09.2019

SPD-Regionalkonferenz in Hamburg

Die Kandidaten für den SPD-Bundesparteivorsitz haben sich gestern Abend auf Kampnagel den Parteimitgliedern vorgestellt. Darunter war auch Hamburgs ehemaliger Bürgermeister und... [mehr]

02.09.2019

"Anhörungen waren so nachvollziehbar"

Das Bezirksamt Mitte hat die Ermittlungen gegen den HSV-Spieler Bakery Jatta fallen gelassen. Wie die Behörde gegenüber Hamburg 1 bestätige, gäbe es keine Zweifel an Jattas... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Klimaschutz - was tun?!

Sendung vom 17.09.2019

Menschen Marken Medien

Menschen Marken Medien

Sendung vom 11.09.2019

Rasant

Hockey-Bundesliga: UHC-Trainer Claas Henkel bei rasant

Sendung vom 09.09.2019