Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 17.02.2020 16:30 Uhr

Blaulicht


11:40 Uhr | 22.08.2019

Unfallserie auf der Waizstraße hält an

Erneut fährt Rentner in Geschäft

Zum 21. Mal hat es gestern in der Waizstraße einen Unfall gegeben, bei dem ein Fahrzeug in ein Geschäft fuhr. Erneut hatte ein älterer Herr versucht schräg einzuparken, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und über einen Gehweg in ein Schaufenster fuhr. Dabei quetschte der 82-jährige Fahrer auch ein Fahrrad ein.Verletzt wurde bei der Irrfahrt niemand. Nachdem es in der Vergangenheit in der Waizstraße immer wieder zu Unfällen gekommen war, wurde die Straße aufwendig umgebaut. Zuletzt hatte der Bezirk Auflagen bekommen, die Schrägparkplätze in der Waizstraße abzuschaffen. Wegen Unstimmigkeiten zwischen dem Bezirk Altona und Gewerbetreibenden war es dazu aber nicht gekommen. Nun soll Ende des Monats ein neues Gutachten vorgestellt werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.02.2020

Kriminalstatistik in Hamburg auf Rekordtief

heute war es wieder so weit: Traditionell ist die Kriminalstatistik der Hamburger Polizei für das Jahr 2019 vorgestellt worden. Und wie schon vorab durchsickerte, gibt es Grund... [mehr]

17.02.2020

Tief "Victoria" sorgt für Sturmflut

Sturmtief Victoria hat am Vormittag für eine erneute Sturmflut auf dem Hamburger Fischmarkt gesorgt. Dabei stieg der Pegelstand auf 1,50 Meter über dem mittleren Hochwasser.... [mehr]

05.02.2020

Fahrkartenautomat aufgesprengt

Am S-Bahnhof Rübenkamp ist am Morgen ein Fahrkartenautomat aufgesprengt worden. Gegen 3:00 Uhr hatten Anwohner eine lauten Knall bemerkt und alarmierten daraufhin die... [mehr]

11.02.2020

Bundesweites Twitter-Gewitter der Feuerwehr

Heute, am 11.2. ist passenderweise der europäische Tag des Notrufs. Auch in Hamburg möchte die Feuerwehr damit klar machen: Im Ernstfall muss immer sofort die 112 gewählt... [mehr]

13.02.2020

Fahndung nach Einbrechern

++++++++++++++UPDATE+++++++++++++++++++++   Bei länderübergreifenden Verkehrskontrollen gestern Abend, hat das LKA 19 sieben mutmaßliche Einbrecher vorläufig... [mehr]

07.02.2020

Weniger Straftaten in Hamburg

In Hamburg gibt es so wenig Straftaten wie seit 40 Jahren nicht mehr. Das geht aus der heute veröffentlichten Kriminalstatistik der Polizei Hamburg hervor. Insgesamt 210.832... [mehr]

08.02.2020

Container brennen in Rothenburgsort

In Rothenburgsort ist es am frühen Morgen zu einem Großbrand auf dem Gelände einer Spedition gekommen. Die Feuerwehr Hamburg rückte zu einem Großeinsatz aus, um die brennenden... [mehr]

06.02.2020

Brand auf Wohnmobilstellplatz

Auf einem Wohnmobilstellplatz in Wilhelmsburg ist am Mittag ein Feuer ausgebrochen. Als die insgesamt 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr dort eintrafen, fanden sie drei brennende... [mehr]

14.02.2020

Fußgänger prallt gegen Windschutzscheibe

In Jenfeld hat es gestern Abend einen Unfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger gegeben. An der Kreuzung Jenfelder Allee/ Kuehnstraße ist der männliche Fußgänger beim... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Vollendung des nördlichen Überseequartiers

Sendung vom 05.02.2020