Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 17.02.2020 17:51 Uhr

Stadtgespraech


16:07 Uhr | 16.08.2019

100-jähriges Jubiläum

Senatsempfang für die Bücherhallen

Der Hamburger Senat hat heute die Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens im Rathaus geehrt. Die Stiftung zählt zu den bundesweit größten öffentlichen Bibliotheksystemen. Mit knapp 5 Millionen Besuchern jährlich ist sie die publikumsstärkste Kultureinrichtung in Hamburg. Im Rahmen des Jubiläums findet morgen ein Aktionstag in allen Hamburger Bücherhallen mit insgesamt über 100 Veranstaltungen statt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.02.2020

Stintbestand in der Elbe zurückgegangen

Der Stintbestand in der Elbe ist deutlich zurückgegangen. Obwohl der kleine Fisch derzeit Hochsaison hat, fangen die Fischer weniger als 50 Kilogramm am Tag. Vor zehn Jahren... [mehr]

11.02.2020

Baum kippt auf parkende Autos

Im Schröderstiftweg in Hamburg-Rotherbaum ist ein Baum auf mehrere parkende Autos gekippt. Zum Pech für die Autobesitzer, denn ab morgen sollen dort Baumpflegearbeiten... [mehr]

12.02.2020

Soll Hamburg Grundeinkommen testen?

Laura Brämswig, Co-Gründerin "Expedition Grundeinkommen", im Gespräch mit Marco Ostwald. [mehr]

11.02.2020

Sturmflutwarnung gilt bis Mittwochabend

Bis Mittwochabend müssen die Hamburgerinnen und Hamburger mit weiteren Sturmfluten rechnen. Der Pegelstand der Elbe kann auch weiterhin über dem normalen Hochwasser liegen.... [mehr]

14.02.2020

Paloma-Viertel: Neue Pläne für Baubeginn

Beim Bau des neuen Paloma-Viertels an der Reeperbahn gibt es neue Pläne: Auf dem Baufeld 5 soll der Investor Bayrische Hausbau bauen, die Stadt kauft dann das Gebäude und... [mehr]

12.02.2020

Hochwasser: Fischmarkt wieder geflutet

Die erwartete Sturmflut ist heute Morgen deutlich stärker als angenommen ausgefallen. So wurden nicht nur der Fischmarkt, sondern auch Abschnitte der Elbchaussee überflutet.... [mehr]

11.02.2020

Die E-Akte kommt

Die Hamburger Justizbehörde führt bei Gericht und in der Staatsanwaltschaft die elektronische Akte ein. Das gab der Senat heute bekannt. Die sogenannte E-Akte soll die Arbeit,... [mehr]

16.02.2020

Nach Sabine: Das nächste Tief über Hamburg

Nach Sturmtief Sabine ist gestern das nächste Tief – Victoria - über die Stadt gezogen. In Lokstedt riss der Sturm die Hälfte eines Doppelstammes ab. Dieser landete auf zwei... [mehr]

13.02.2020

Steilshooper Mieterinitiative beklagt sich

Der Wohnungskonzern Vonovia ist mit rund 395.600 Wohnung das Schwergewicht in Deutschland. Im Geschäftsbericht 2018 macht Deutschlands größter Wohnungskonzern erstmals die eine... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Vollendung des nördlichen Überseequartiers

Sendung vom 05.02.2020