Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 21.02.2020 07:33 Uhr

Politik


14:14 Uhr | 13.08.2019

SPD, Grüne, CDU und FDP einigen sich

Schulfrieden bis 2025 verlängert

Die Verlängerung des 2020 auslaufenden Hamburger Schulfriedens ist heute von SPD, Grünen, CDU und der FDP besiegelt worden. Bis 2025 sieht die Rahmenvereinbarung zur Sicherung des Schulfriedens" vor, die vierjährige Grundschule, die Stadtteilschule sowie das Gymnasium mit G8 nicht zu verändern. Schulsenator Rabe begrüßt die Einigung, da die Leistungen der Hamburger Schüler u. Schülerinnen im bundesweiten Vergleich deutlich besser geworden seien. Auch das seit 2015 an allen Grundschulen kostenlose Ganztagsangebot sei ein Erfolgsmodell Hamburgs. Bis 2030 sollen über 4 Milliarden Euro in den Schulbau investiert werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.02.2020

Hamburger Politik reagiert auf Anschlag in Hanau

Nach dem rechtsextremistischen Anschlag in Hanau, bei dem ein 43-Jähriger gestern zehn Menschen erschossen hat, reagiert nun auch die Hamburger Politik. So sagte Bürgermeister... [mehr]

12.02.2020

Bürgerschaftswahl 2020

Cansu Özdemir, die Spitzenkandidatin der Partei Die Linke, stellt sich im Kreuzverhör von Hamburg 1 und dem Hamburger Abendblatt den Fragen von Herbert Schalthoff und Peter... [mehr]

14.02.2020

FDP: Laut Umfrage unter 5 Prozent

Laut aktuellem Politbarometer des ZDF, würde die FDP den Wiedereinzug in die Bürgerschaft verpassen, wenn am kommenden Sonntag Bürgerschaftswahl wäre. Die Liberalen kämen nur... [mehr]

12.02.2020

Kritiker bemängeln falsche Daten im Klimaplan

Im Vorfeld der Abstimmung über den Klimaplan des Hamburger Senats bezweifeln Kritiker die Richtigkeit einiger verwendeten Klimadaten. Konkret geht es um eine angeblich falsche... [mehr]

18.02.2020

Endspurt bis zur Bürgerschaftswahl

Endspurt. Nur noch wenige Tage bis hier in Hamburg die Bürgerschaftswahl ansteht. Am kommenden Sonntag den 23.02. öffnen in Hamburg wieder die Wahllokale. Wer am Wahltag... [mehr]

13.02.2020

Datenschutzbericht 2019 vorgestellt

Der Tätigkeitsbericht des Hamburischen Datenschutzbeauftragten für das Jahr 2019 ist heute vorgestellt worden. Daraus geht hervor, dass die Zahl der eingegangen Beschwerden zum... [mehr]

20.02.2020

SPD plant früheren Kohleausstieg

Hamburgs erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat, am Vormittag bekannt gegeben, dass das Kohlekraftwerk Moorburg früher als geplant vom Netz geht. An dem Standort soll... [mehr]

14.02.2020

Bürgerschaftswahl 2020

Marcus Weinberg, Spitzenkandidat der CDU, stellt sich im Kreuzverhör von Hamburg 1 und dem Hamburger Abendblatt den Fragen von Herbert Schalthoff und Peter Ulrich Meyer. [mehr]

20.02.2020

Hamburger gedenken Anschlagsopfern

Nach dem mutmaßlich rechtsextremistischen Anschlag in Hanau, bei dem ein 43-Jähriger gestern zehn Menschen erschossen hat, reagiert nun auch die Hamburger Politik. [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Politische Jugendorganisationen zur Wahl

Sendung vom 18.02.2020

Menschen Marken Medien

tanktank - Mit Schwarzbrot und Delikatessen

Sendung vom 12.02.2020

Schalthoff Live

Eklat in Thüringen - Wahl in Hamburg

Sendung vom 11.02.2020