Hamburg, 01.06.2020 07:32 Uhr

Blaulicht


11:26 Uhr | 13.08.2019

Zweite Verhandlungsrunde am Oberlandesgericht

Prozess um IS-Unterstützerin geht weiter

Im Prozess um eine 41-jährige mutmaßliche Unterstützerin des sogenannten Islamischen Staats, findet heute die zweite Hauptverhandlung statt. Nach Anklage der Staatsanwaltschaft soll die 41-Jährige bei der Schleusung potenzieller Attentäter nach Deutschland mitgeholfen und sich außerdem bereit erklärt haben, einen der IS-Männer bei sich aufzunehmen und zu heiraten. Ein Urteil wird Ende Oktober erwartet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

27.05.2020

Feuer in Seniorenheim in Bad Bramstedt

In einer Seniorenwohnanlage in Bad Bramstedt hat ein Brand am späten Dienstagabend einen Großalarm bei der Feuerwehr ausgelöst. Aus bisher ungeklärten Ursachen war das Feuer in... [mehr]

27.05.2020

Überfall auf älteres Ehepaar

In Hamburg Schnelsen ist heute Vormittag ein älteres Ehepaar in seinem Einfamilienhaus überfallen worden. Nach ersten Erkenntnissen haben zwei maskierte Täter die beiden... [mehr]

20.05.2020

Polizei bereitet sich auf Vatertag vor

Morgen ist Christi Himmelfahrt und das Wetter in der Hansestadt soll sehr gut werden. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen ist die Polizei deshalb besonders alarmiert. Es gehe... [mehr]

30.05.2020

Beziehungsstreit in Dulsberg

In Dulsberg ist es am Morgen zu einem Beziehungsstreit gekommen, in dessen Verlauf ein Mann und eine Frau verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mann seine... [mehr]

28.05.2020

Elmshorn: Bankautomat gesprengt

In einer Bank in Elmshorn ist in der Nacht ein Geldautomat gesprengt worden. Zwei der mutmaßlichen Tatverdächtigen konnten bereits durch eine großangelegte Suchaktion in der... [mehr]

24.05.2020

Update: Polizei nimmt Mutter (26) fest

Nachdem in der Nacht zu Sonnabend in Norderstedt ein scheinbar frisch entbundenes Baby gefunden wurde, hat die Polizei die Mutter ermittelt und festgenommen. Hierbei handelt es... [mehr]

19.05.2020

Jahresbilanz des Hamburger Zolls

Der Hamburger Zoll hat im vergangenen Jahr eine Rekordmenge an Kokain sichergestellt. Dabei stechen zwei Fälle besonders hervor. So wurde im Juni vergangenen Jahres mit 4,5... [mehr]

25.05.2020

Tödlicher Arbeitsunfall in Rothenburgsort

In Rothenburgsort ist heute Mittag ein Mann bei einem Arbeitsunfall tödlich verletzt worden. Er war bei Wartungsarbeiten an einem Scherenhubtisch unter dem Gerät eingeklemmt... [mehr]

29.05.2020

Polizeikontrollen in mehreren Stadtteilen

Bereitschaftspolizisten haben gestern in mehreren Stadtteilen, bis in die Nacht hinein, die Einhaltung der Corona-Verordnungen kontrolliert. Besonders im Fokus stand dabei die... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020