Hamburg, 13.08.2020 05:40 Uhr

Blaulicht


16:53 Uhr | 12.08.2019

21-Jähriger wollte in Dieter Bohlens Villa einbrechen

Bohlen-Einbrecher muss in Psychiatrie

Nach dem versuchten Einbruch in die Villa von Dieter Bohlen in Tötensen gestern Morgen waren auch heute Polizisten und Kriminaltechniker auf dem Grundstück um Spuren zu sichern. Mittlerweile ist der 21-Jährige Täter in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Münchener probiert in die Villa des Poptitans in Tötensen einzubrechen. Der Eindringling gelangte auf das Gelände des Anwesens und zerstörte ein Fenster mit einem Stuhl. Doch die Polizei konnte ihn schnell vor Ort festnehmen. Der Täter hatte 2,6 Promille.Welche Verbindung der Einbrecher zu Dieter Bohlen hat und warum er probierte einzubrechen ist noch völlig unklar. Dieter Bohlen und seine Familie befanden sich zur Tatzeit nicht in Hamburg.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.08.2020

Alkoholverbot am Wochenende zeigt Wirkung

Am Wochenende ist es in den Hamburger Ausgehvierteln weitgehend ruhig geblieben. Laut Polizei habe das Straßenverkaufsverbot von Alkohol auf dem Kiez, im Schanzenviertel und in... [mehr]

04.08.2020

Neue Erkenntnisse im Fall "Rosa"

Es ist ein besonders schrecklicher und mysteriöser Mordfall, der seit Anfang August 2017 die Polizei beschäftigt. Unter mehreren Leichenteilen, die in verschiedenen Gewässern... [mehr]

03.08.2020

Mann nach Unfall mit Chemielaster verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ludwig-Erhardt-Straße ist ein Mann am Mittag/Montagmittag verletzt worden. Sein PKW wurde von einem Chemielaster erfasst und in den... [mehr]

03.08.2020

Zwei Personen weiterhin in Lebensgefahr

Nachdem zwei Personen in der Nacht zu Sonntag auf der Elbe mit einem Jetski verunglückt sind, besteht bei beiden weiterhin Lebensgefahr. Das hat die Polizei heute mitgeteilt.... [mehr]

05.08.2020

Kulturverein in Altona durchsucht

Die LKA 19 hat am Dienstagabend in der Königstraße in Altona einen Kulturverein durchsucht und 16 Personen überprüft. Ob eine Person dabei festgenommen worden ist, konnte... [mehr]

10.08.2020

Auto rast ungebremst in Hauswand

An der Kreuzung Barmwisch/ Pillauer Straße ist der Fahrer eines PKWs am Morgen ungebremst über eine rote Ampel und durch zwei Hecken gefahren und kam schließlich an einer... [mehr]

03.08.2020

Schreckmoment bei der Feuerwehr

Ein Beamter der Feuerwehr Hamburg wurde am vergangenen Freitag schwer verletzt. Die Einsatzkräfte wollten einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Jenfeld löschen, dabei kam es... [mehr]

07.08.2020

Niendorf: Müllverschlag brennt lichterloh

In Niendorf hat gestern am späten Abend ein Müllverschlag im Innenhof eines Gebäudekomplexes an der Kollaustraße gebrannt. Dabei entstand mutmaßlich ein hoher Sachschaden. Die... [mehr]

09.08.2020

Altes Ortsamt steht in Flammen

Im Dach des ehemaligen und leerstehenden Ortsamtes Süderelbe am Ehestorfer Heuweg ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei konnten die meterhohen... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

CityKompass

Citykompass mit Gewinnspiel - 10. August bis 16.08.2020

Sendung vom 10.08.2020

Die Grillerei

Grillen auf dem Gasgrill

Sendung vom 07.08.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Neue Foodkonzepte aus der HafenCity und Betriebsstart am Cruise Center Baakenhöft

Sendung vom 05.08.2020