Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.11.2019 22:36 Uhr

Gesellschaft


12:54 Uhr | 09.08.2019

Bürgerschaft soll sich auf Bundesebene befassen

Kundgebung zum Atomwaffenverbotsvertrag

Anlässlich des 74. Gedenktages an den Atombombenabwurf auf Nagasaki 1945 hat heute eine Kundgebung zum Atomwaffenverbotsvertrag der UNO in der Innenstadt stattgefunden. Die Initiative ICAN fordert Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft auf sich auf Bundesebene zur Zulassung des Vertrages einzusetzen. Außerdem verteilten Vertreter und Vertreterinnen der Initiative Postkarten um möglichst viele Stimmen für den Vertrag zu sammeln.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.11.2019

Weiterhin wenig Frauen in Führungspositionen

Der Anteil von Frauen in Führungspositionen in der deutschen Zeitungsbranche ist weiterhin gering. Zu dem Ergebnis kommt eine neue Studie des gemeinnützigen Vereins „ProQuote... [mehr]

14.11.2019

Verhandlungen zwischen Radentscheid und Senat

Die Verhandlungen zwischen der Volksinitiative Radentscheid Hamburg und dem Senat haben heute begonnen. Gemeinsam soll nun diskutiert werden, wie die zwölf von der Initiative... [mehr]

05.11.2019

Impfung für den Bürgermeister

Es geht schnell und tut fast gar nicht weh. Noch bis Donnerstag läuft die “Hamburger Impfwoche”. Morgen können sich alle Hamburgerinnen und Hamburger in den Gesundheitsämtern... [mehr]

05.11.2019

Schlafplatz für Hunde von Wohnungslosen

Mit Beginn des Winternotprogramms für Wohnungslose macht der Hamburger Tierschutzverein erneut auf das Angebot des Tierheims Süderstraße aufmerksam, welches Hunden von... [mehr]

13.11.2019

"Das ist absolut nicht zutreffend"

INKLUSION (OFF) Die Volksinitiative „Gute Inklusion“ wirft Hamburgs Schulsenator Ties Rabe vor, den aktuellen „Senatsbericht zur Inklusion“ zu beschönigen. Im Bericht heißt es,... [mehr]

08.11.2019

Erneute Trecker-Demo

Am kommenden Donnerstag wollen Bauern erneut mit einer Treckerdemo gegen das Agrarpaket der Bundesregierung ein Zeichen setzen. Mehrere hundert schwere Landwirtschaftsfahrzeuge... [mehr]

06.11.2019

Kostenlose Impfberatung im Rahmen der Impfwoche

Im Rahmen der Hamburger Impfwoche konnten sich alle Bürgerinnen und Bürger heute im Hamburger Impfzentrum und den Gesundheitsämtern kostenlos beraten und auch direkt impfen... [mehr]

08.11.2019

Erneute "Fridays for Future" - Demo

Auch an diesem Freitag haben wieder hunderte Aktivisten der „Fridas for Future“- Bewegung demonstriert. Unter dem Motto „Einweg ist kein Weg!“ soll auf die tägliche Müllmenge... [mehr]

13.11.2019

"Kinderfinder" können Leben retten

Fast täglich rückt die Feuerwehr hier in Hamburg zu Bränden aus. Oft geht es dabei um Leben und Tod. Besonders schwierig ist es für die Einsatzkräfte wenn Kinder betroffen sind. [mehr]