Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 26.08.2019 12:44 Uhr

Politik


09:03 Uhr | 07.08.2019

Zusätzliche 121 Millionen Euro für Betreuung

"Gute-Kita-Gesetz" wird unterzeichnet

Im Hamburger Rathaus wird heute die Vereinbarung zum "Gute-Kita-Gesetz" unterschrieben. Dafür wird Bundesfamilienministerin Franziska Giffey mit Sozialsenatorin Leonhard und Bürgermeister Peter Tschentscher zusammenkommen. Durch das Gesetz sollen Hamburg zusätzliche 121 Millionen Euro für die Verbesserung der Kinderbetreuung zur Verfügung stehen. Bis 2022 soll die Stadt das Geld vom Bund erhalten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.08.2019

Martin Bill soll Bezirksamtsleiter werden

Martin Bill soll neuer Bezirksamtsleiter von Hamburg-Nord werden. Nach Hamburg 1 Informationen wird der Bürgerschaftsabgeordnete und stellv. Landesvorsitzende  der... [mehr]

16.08.2019

"Ich traue ihm das ohne Weiteres zu"

Bundesfinanzminister und Hamburgs ehemaliger Bürgermeister Olaf Scholz will den Parteivorsitz der SPD übernehmen. Wie der Spiegel berichtet, würde der Vizekanzler derzeit nach... [mehr]

16.08.2019

Gemischtes Stimmungsbild bei den Hamburgern

Bundesfinanzminister und Hamburgs ehemaliger Bürgermeister Olaf Scholz will den Parteivorsitz der SPD übernehmen. Wie der Spiegel berichtet, würde der Vizekanzler derzeit nach... [mehr]

07.08.2019

"Gute-Kita"-Vereinbarung unterzeichnet

Die Kinderbetreuung in Hamburger Kitas ist bereits seit 2014 kostenlos. Die Qualität in den Kindertagesstätten soll weiter verbessert werden. Dazu gibt es jetzt Geld vom Bund,... [mehr]

07.08.2019

Senatorin zu Besuch bei der Tafel

Große Supermärkte sollten gesetzlich dazu verpflichtet werden, noch genießbare Lebensmittel an Hilfsorganisationen zu spenden. Dazu will die Stadt nun die Bundesregierung... [mehr]

11.08.2019

Wohnungen auf Messegelände

Die Forderungen nach einem Wohnungsbau auf dem Hamburger Messegelände gehen weiter. Die Hamburger Linke wollen in der kommenden Bürgerschaftssitzung am Mittwoch einen... [mehr]

16.08.2019

Grüne planen autofreie Innenstadt

“Die Innenstadt als Hamburgs Visitenkarte lebendig und nachhaltig gestalten” - unter diesem Motto haben Hamburgs Grüne heute ein neues Nutzungskonzept für die Hamburger... [mehr]

07.08.2019

Klimadialog im Rathaus

Die Bürgerschaft hat heute Vertreter von Fridays for Future zu einem gemeinsamen Dialog ins Rathaus eingeladen. Dort haben die Abgeordneten mit den Aktivisten über die... [mehr]

21.08.2019

Verfassungsschutz warnt vor Bildungszentrum

Der Verfassungsschutz warnt vor einem Bildungszentrum in Wandsbek. Diese Bildungseinrichtung wird dem Verein „ Jugend, Bildung und Soziales e.V.“ zugeordnet – und hinter... [mehr]