Hamburg, 01.04.2020 10:26 Uhr

Stadtgespraech


14:11 Uhr | 06.08.2019

Radentscheid kämpft für sicheres Radfahren in Hamburg

Initiative sammelt über 10.000 Unterschriften

Der Radentscheid Hamburg hat das Minimalziel von 10.000 Unterschriften für die Volksinitiative „Sicheres Radfahren für alle, überall in Hamburg“ deutlich überschritten. Wie die Initiative mitteilte, seien bereits 15.000 Unterschriften gesammelt worden. Bis zum Ende der offiziellen Frist am 20. September, will der Radentscheid Hamburg einen Endstand von 20.000 Unterschriften erreichen. Die Listen sollen dann dem Hamburger Senat übergeben werden. Kommt die Volksinitative zustande, muss sich die Bürgerschaft mit dem eingereichten Gesetzentwurf befassen. Eine der Hauptforderungen der Volksinitiative sind gesicherte und vom Autoverkehr baulich getrennte Radwege.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.03.2020

Datenschützer zu digitaler Coronabekämpfung

Johannes Caspar, Hamburgischer Datenschutzbeauftragter, im Interview über die Weitergabe von Handydaten zur Coronabekämpfung, den Unterschied zwischen problematischen und... [mehr]

31.03.2020

Corona Soforthilfe online

Um kurz vor Mitternacht gestern Abend ist die Hamburger Corona Soforthilfe online gegangen. Die Link auf der Website der Investitions-und Förderbank sollte eigentlich bereits... [mehr]

26.03.2020

Schule in Zeiten von Corona

Der Alltag unserer Schülerinnen und Schüler zu Coronazeiten ist recht einseitig. Nun hat sich der Schulleiter der Grund – und Stadtteilschule Alter Teichweg etwas ganz... [mehr]

27.03.2020

Corona: Erfahrungsbericht eines Betroffenen

In Hamburg sind nun 1759 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Einer davon ist der Journalist und Kommunikationsberater Matthias Onken. [mehr]

25.03.2020

Erster Winter ohne Eistage

Laut Hamburger Wetteraufzeichnungen war der Winter 2019/2020 der erste Winter ohne Eistage. Von Dezember bis Februar hat es in der Hansestadt keinen einzigen Tag gegeben, an... [mehr]

27.03.2020

Nur wenige Blumenläden öffnen wieder

Obwohl die Hamburger Blumenläden seit kurzer Zeit unter den aktuell verfügten Sicherheitsvorkehrungen wieder öffnen dürfen, haben nur wenige diese Möglichkeit umgesetzt. Grund... [mehr]

26.03.2020

Udo Lindenberg verlässt Dauerdomizil

Der Hamburger Kult-Rocker Udo Lindenberg hat wegen der andauernden Corona-Krise sein Dauerdomizil im Atlantic Hotel verlassen. Laut Medienberichten hatte das Hotel bereits... [mehr]

30.03.2020

Stabi baut digitales Angebot aus

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie baut die Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek ihr digitales Angebot weiter aus. Seit der Schließung des Präsenzbetriebes der... [mehr]

27.03.2020

Familienleben in Zeiten von Corona

7 Tage lang haben wir unsere Tagebuchfamilie in ihrer Corona-Zeit begleitet. Täglich haben uns Mama Anja, Papa Jan und die Kinder Jonas, Max und Mia, mit Videos aus ihrem... [mehr]