Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 14.10.2019 22:15 Uhr

Gesellschaft


13:13 Uhr | 05.08.2019

Airbus stockt Personal auf

1.000 neue Stellen seit Juni 2018

Der Flugzeugbauer Airbus hat seit Ende Juni 2018 knapp 1000 neue Beschäftigte für den A-320 eingestellt. Das bestätigte eine Sprecherin von Airbus gegenüber Hamburg1. So wurden besonders Maler und Lackierer, Ingenieure und Mechaniker eingestellt. Zusätzlich sind Arbeiter aus dem Programm des A380 Hinzugekommen. Die Produktion des größten Passagierflugzeuges wird voraussichtlich 2021 eingestellt. Insgesamt hat Airbus in Finkenwerder nun knapp 14.000 Mitarbeiter.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.10.2019

Aktivisten blockieren Kattwykbrücke

Das mit dem Brückentag haben die Anti-Kohle-Aktivisten von "Decoalonize Europe" wörtlich genommen - und stundenlang die Kattwykbrücke blockiert. Gegen 15 Uhr räumte die Polizei... [mehr]

10.10.2019

Erneute Kurden-Demo in Hamburg

Am Hachmannplatz in der Hamburger Innenstadt haben heute wieder hunderte Menschen gegen die Militäroffensive der Türkei in Nord-Syrien demonstriert. Der Protestzug verlief... [mehr]

12.10.2019

Demonstration gegen rechten Terror

Auf dem Joseph-Carlebach-Platz nahe der Universität hat heute eine Demonstration unter dem Motto „Nix gelernt?! Gegen Naziterror und Antisemitismus!“ stattgefunden. Über... [mehr]

10.10.2019

Blumen und Kerzen vor der Synagoge

Ein schwerbewaffneter mutmaßlicher Rechtsextremist versuchte am Mittwoch in Halle versucht, in die Synagoge einzudringen und dort unter Duzenden Gläubigern ein Blutbad... [mehr]

26.09.2019

Internationale Journalismus-Konferenz

In Hamburg ist heute die "Global Investigative Journalism Conference" gestartet. In den nächsten vier Tagen wird die Hansestadt zur weltweiten Medienhauptstadt. Auf drei... [mehr]

11.10.2019

Ausstellung "Dialog mit dem Ende"

Das Thema sterben - Für viele immer noch ein Tabu über das keiner wirklich gerne spricht. Doch genau dieses Thema wird jetzt im Rahmen der Hamburger Hospizwoche in der neuen... [mehr]

27.09.2019

Fridays-for-Future-Demonstration

Eine Woche nach dem globalen Klimastreik der Fridays-for-Future-Bewegung sind auch an diesen Freitag wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler für einen besseren Umweltschutz... [mehr]

14.10.2019

Verfassungsschutz soll schneller Informieren

Mehr Kompetenzen, mehr Personal bessere Aufklärung: Nach dem Anschlag von Halle wollen die Sicherheitsbehörden den rechten Terror mit einem Paket von Maßnahmen stoppen. Das... [mehr]

08.10.2019

CO2: BUND wirft Senat Versagen vor

Der BUND Hamburg hat dem Senat in Bezug auf die CO2-Bilanz Versagen vorgeworfen. So wurden die Einsparziele trotz CO2-Rückgang deutlich verfehlt. Manfred Braasch vom BUND... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

Menschen Marken Medien - Pilot Group: 20 Jahre neue Wege

Sendung vom 09.10.2019

MENSCH WIRTSCHAFT!

Zwischen Medizin und Ökonomie

Sendung vom 03.10.2019

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der Innovationsstadtteil Grasbrook

Sendung vom 02.10.2019