Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 10.12.2019 00:38 Uhr

Gesellschaft


13:19 Uhr | 31.07.2019

Vierfache Mutter getötet

Prozess in Altona: Mord-Urteil gefordert

Im Prozess um die getötete vierfache Mutter aus Altona ist die Staatsanwalt in ihrem Plädoyer von der ursprünglichen Anklage des Totschlags abgerückt. Der Staatsanwalt forderte heute eine Verurteilung wegen Mordes aus Heimtücke. Grund für die geänderte juristische Einschätzung ist ein Gutachten eines psychiatrischen Sachverständigen. Es stuft den angeklagten Ex-Mann des Opfers als nicht psychisch krank ein. Ein Urteil wird Morgen erwartet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.12.2019

Duschbus startet erstmals in Hamburg

Der Duschbus für Obdachlose in Hamburg startet am Freitag. Dann wird es erstmals eine feste Route durch Hamburg geben. Menschen ohne festen Wohnsitz können in dem... [mehr]

08.12.2019

Mehr Geld für Grundschullehrer

Schulsenator Ties Rabe plant die Gehälter der Grundschullehrer in Hamburg anzuheben. So sollen die Lehrkräfte stufenweise bis 2023 auf die gleiche Gehaltsstufe mit Lehrern an... [mehr]

29.11.2019

Weniger HIV-Neuinfektionen

Die Anzahl der HIV-Neuinfektionen in Hamburg ist erneut zurückgegangen. Das gab SPD Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks heute anlässlich des Welt-AIDS-Tages bekannt.... [mehr]

29.11.2019

Demonstration für besseren Klimaschutz

Am Freitagnachmittag haben sich laut Polizei rund 30.000 Demonstranten in der Innenstadt versammelt. Gemeinsam protestieren sie unter dem Motto „Neustart Klima“ für einen... [mehr]

03.12.2019

BäckerInnung demonstriert gegen Bon-Pflicht

Mit einem Kleid aus Kassenbons hat die BäckerInnung heute vor der Finanzbehörde gegen die geplante Bon-Pflicht ab Januar 2020 demonstriert. Durch das neue Gesetz sind alle... [mehr]

29.11.2019

Globaler Klimastreik in Hamburg

Fridays For Future war auch heute wieder das Stichwort. 55.000, vorwiegend junge Menschen, gingen in Hamburg für das Weltklima auf die Straße. Das sind deutlich weniger, als... [mehr]

29.11.2019

Klimastreik in Hamburg

Das sagen die Demonstranten. [mehr]

04.12.2019

Hansa-Funktaxi-Chef Dirk Schütte ist gestorben

Der Vorstandsvorsitzende des Hamburger Taxiunternehmens Hansa Funktaxi Dirk Schütte ist verstorben. Wie die Firma mitteilte, starb er am 02. Dezember plötzlich im Alter von 67... [mehr]

29.11.2019

Religionsunterricht für alle

Der Religionsunterricht für alle, soll an Hamburger Schulen ausgebaut werden. Das teilte Schulsenator Ties Rabe heute mit. Beim gemeinsamen Religionsunterricht für Schülerinnen... [mehr]