Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 18.01.2020 13:36 Uhr

Verkehr


15:06 Uhr | 20.07.2019

Neuen Brückenteile werden verbaut

Bauarbeiten am Lessingtunnel in vollem Gange

Die Bauarbeiten am Lessingtunnel in Altona sind in vollem Gange. So wurde heute mit dem Verbau der neuen Brückenteile begonnen. Bis zu 500 Tonnen können die neuen Brückenelemente aus Beton wiegen. Nach dem Umbau soll die Spannweite der Brücken gut sieben Meter größer sein. Der Tunnel ist bereits seit Mai für Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer gesperrt, seit Beginn der Sommerferien ist er auch für den gesamten S-Bahn-Verkehr nicht mehr zugänglich. Die Bauarbeiten sollen bis November dieses Jahres abgeschlossen sein. Die Kosten belaufen sich auf rund 25 Millionen Euro.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.01.2020

A7-Lärmschutztunnel freigegeben

Im Lärmschutztunnel in Schnelsen sind seit heute Morgen alle sechs Spuren befahrbar. Seit fünf Uhr früh ist der Tunnel für den Verkehr freigegeben, nachdem er letzte Nacht in... [mehr]

03.01.2020

Einschränkungen auf der A7

Auf der A7 müssen sich Autofahrer in diesem Jahr erneut auf mehrere Einschränkungen rund um die Hamburger Autobahndeckel einstellen. Nachdem bereits seit Anfang Dezember der... [mehr]

15.01.2020

Fünf neue Treppenzugänge geplant

Der Hamburger Hauptbahnhof soll entlastet werden. Dafür plant die Deutsche Bahn innerhalb der nächsten zwei Jahre fünf neue Treppenzugänge zu den Bahnsteigen zu bauen. Die... [mehr]

08.01.2020

Rethebrücke bleibt bis Donnerstag gesperrt

Nachdem gestern ein Schwimmkran gegen eine Hochspannungsleitung im Hafen gefahren ist und diese gekappt hatte, bleibt der Straßenverkehr noch immer beeinträchtigt. So musste... [mehr]

03.01.2020

DT5-U-Bahnen ab Sonnabend wieder fahrtüchtig

Ab Morgen Abend befinden sich wieder alle neuen Hamburger DT5-U-Bahn-Züge im Betrieb. Das teilte die HOCHBAHN heute mit. Mit dem Jahreswechsel waren 95 der 120 neuen Fahrzeuge... [mehr]

08.01.2020

S-Bahn-Chef verspricht weniger Störungen

Die S-Bahn Hamburg ist im vergangenen Jahr häufiger in die Kritik geraten. Viele Störungen und Verspätungen mussten Fahrgäste hinnehmen. Doch im Jahr 2020 soll sich das ändern.... [mehr]

17.01.2020

Abbiegeassistenten für städtische LKW

In Hamburg sollen nach Informationen von NDR 90,3 ab kommender Woche Abbiegeassistenten in alle städtischen LKW eingebaut werden. Eine entsprechende Testphase war erfolgreich... [mehr]

08.01.2020

Hamburgs S-Bahnen werden automatisiert

Hamburgs S-Bahnnetz soll komplett automatisiert werden. Im Oktober 2021 könnten die ersten Züge zwischen Berliner Tor und Bergedorf per Funksignal aus der Streckenzentrale... [mehr]

25.12.2019

Ermittlungen gegen Raser nehmen zu

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt immer häufiger wegen illegaler Autorennen. So hat sich in 2019 Medienberichten zufolge die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen die... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020