Hamburg, 10.07.2020 02:12 Uhr

Politik


12:53 Uhr | 18.07.2019

Mit der Fertigstellung wird 2022 gerechnet

Elbvertiefung startet kommende Woche

Die Baggerarbeiten für die seit Jahren geplante und umstrittene Elbvertiefung starten in der kommenden Woche. Dafür empfängt Wirtschaftssenator Michael Westhagemann den Verkehrsminister Andreas Scheuer, um die Anfänge der Baggerarbeiten auf einem Boot zu begleiten. Durch den Fahrrinnenausbau soll es künftig zum Beispiel Containerschiffen mit einem Tiefgang bis zu 13,50 Meter unabhängig von der Flut möglich sein, den Hamburger Hafen zu erreichen. Weiterhin sollen Schiffe durch den Bau sogenannter Begegnungsboxen beim Ein- und Auslaufen besser aneinander vorbeifahren können. Zuletzt rechnete die Verkehrsbehörde mit einer Fertigstellung der Elbvertiefung im Jahr 2022.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.06.2020

Grote äußert sich zu "Stehempfang"

Seit nunmehr fast einer Woche steht Innensenator Andy Grote massiv in der Kritik - wegen eines Empfangs, den er anlässlich seiner Bestätigung als Senator gegeben hat. Dafür hat... [mehr]

30.06.2020

Corona: Senat beschließt weitere Lockerungen

Ab morgen dürfen laut Senat in Hamburg Schwimmbäder und auch Naturbäder wieder öffnen. An den Hamburger Hochschulen dürften wieder Präsenz-Vorlesungen stattfinden. Auch die... [mehr]

25.06.2020

Freikartenaffäre noch nicht abgeschlossen

Die Freikartenaffäre um das Rolling-Stones-Konzert im September 2017 ist noch immer nicht abgeschlossen. Das geht aus einer Bilanz in der Antwort des Senats auf eine kleine... [mehr]

08.07.2020

CDU-Spitze bringt Frauenquote auf den Weg

Die CDU-Bundesspitze will eine Parität von Männern und Frauen bei der Besetzung von Vorstandsposten einführen. Die Frauenquote soll stufenweise angehoben und bis 2025 dann 50... [mehr]

24.06.2020

Opposition kritisiert Rot-Grün

In der Aussprache, die auf die Regierungserklärung folgte, sparte die Opposition nicht mit Kritik an Rot-Grün. So sei es unter anderem ein Fehler gewesen, die... [mehr]

23.06.2020

Senat beschließt Fortschreibung des Haushalts

In Hamburg will man sich nicht durch die Krise sparen. Der Senat hat heute einen Nachtragshaushalt für dieses Jahr vorgestellt. Mit diesem Geld sollen auch erste Bausteine aus... [mehr]

22.06.2020

Opposition fordert Rücktritt des Senators

Nach der umstrittenen Feier des Innensenators in einem Restaurant in der Hafencity, bei der rund 30 Gäste anwesend gewesen sein sollen, werden die Rücktrittsforderungen in der... [mehr]

23.06.2020

Nach Vorwürfen gegen Innensenator

Senatssprecher Marcel Schweitzer über die Entschuldigung von Innensenator Andy Grote am Dienstag im Senat. [mehr]

16.06.2020

Brosda: Kultur-Lockerungen ab Anfang Juli

Der Senat bereitet ein Hamburger Konjunktur- und Wachstumsprogramm vor. Erste Eckpunkte haben die Senatoren heute vorgestellt. So sollen bewährte Maßnahmen aus dem Schutzschirm... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Die Grillerei

Die Grillerei

Sendung vom 03.07.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wiedereröffnung: Die Versmannstraße als neue Achse zwischen südöstlicher Metropolregion und City

Sendung vom 01.07.2020

Schalthoff Live

Politik vor der Sommerpause

Sendung vom 30.06.2020