Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.11.2019 23:10 Uhr

Blaulicht


11:54 Uhr | 18.07.2019

Testbetrieb bis Ende des Monats

Videoüberwachung am Hansaplatz gestartet

Seit gestern Abend ist der Hansaplatz in St. Georg testweise videoüberwacht. Die Aufnahmen werden an das Polizeikommissariat 11 nur wenige Meter weiter übertragen, von dort aus sollen Beamte sofort einschreiten können. Private Bereiche sollen in den Aufnahmen gepixelt werden, nach 30 Tagen werden die Aufnahmen dann wieder gelöscht. Der Hansaplatz gilt als einer der Kriminalitätsschwerpunkte in Hamburg, da es dort immer wieder zu Gewalt und Prostitution kommt. Ende des Monats soll der Testbetrieb dann abgeschlossen sein und der Echtbetrieb aufgenommen werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.11.2019

Festnahme nach illegalem Straßenrennen

Rund einen Monat nach dem tödlichen Unfall in Horn, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren, ist nun ein 22-Jähriger wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung festgenommen... [mehr]

14.11.2019

Trecker-Demo: Rund 3500 Traktoren in Hamburg

Anlässlich der Umweltministerkonferenz findet heute in Hamburg zum zweiten Mal eine Trecker-Demo statt. Rund 3500 Traktoren kamen dafür, aufgeteilt in sieben... [mehr]

20.11.2019

Zahl der Kokain-Funde deutlich gestiegen

Die Zahl der Kokain-Funde in Deutschland ist im Jahr 2019 deutlich angestiegen. So stellten Ermittler bisher schon mehr als 10 Tonnen Kokain sicher - so viel wie nie zuvor.... [mehr]

16.11.2019

Zwei Tote nach Unfall in Barsbüttel

In Barsbüttel ist es am frühen Morgen zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem zwei Personen starben. Eine weitere Person wurde schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen... [mehr]

18.11.2019

Rauchentwicklung im Citytunnel

Im Citytunnel ist es heute am Montagmorgen zu einem Feuerwehr-Einsatz gekommen, nachdem eine leichte Rauchentwicklung festgestellt worden war. Der S-Bahnverkehr am Bahnhof... [mehr]

19.11.2019

Mirko Streiber wird neuer Chef des LKA

Nach Hamburg 1 Informationen wird Mirko Streiber neuer Chef des Landeskriminalamtes. Er folgt auf den ehemaligen LKA-Chef Frank-Martin Heise, dem nach Vorwürfen über den... [mehr]

15.11.2019

Großangelegte Kontrolle nach Einbrechern

Mit länderübergreifenden Verkehrskontrollen ist die Polizei vergangene Nacht in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen gegen Einbrecher vorgegangen. An diversen... [mehr]

19.11.2019

Auto in Regenrückhaltebecken gefahren

Nachdem vor rund einer Woche zwei tote Männer in einem Mietwagen aus einem Regenrückhaltebecken in Altenwerder gezogen wurden, hat die Polizei neue Erkenntnisse. So gehen... [mehr]

17.11.2019

Festnahme nach Schüssen in Wandsbek

Am frühen Sonntagmorgen ist es zu einer Auseinandersetzung in einer Bar in Wandsbek gekommen. Wie die Polizei bekannt gab, sollen mehrere Schuss gefallen sein. Ein 22-Jähriger... [mehr]