Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 18.01.2020 13:12 Uhr

Blaulicht


14:39 Uhr | 17.07.2019

Zusammenhang zu Vorfall in Wilhelmsburg?

Vermehrte KFZ-Aufbrüche registriert

Die Polizei hat letzte Nacht mehrere Schüsse auf einen 35-jährigen Mann abgegeben. Wie die Polizei gegenüber Hamburg1 bestätigte, hatten Zivilfahnder den Mann beobachtet, als er versucht hatte ein Fahrzeug aufzubrechen. Als sie den Mann festnehmen wollten, flüchtete dieser in sein Fahrzeug fuhr auf die Beamten zu. Daraufhin gaben die Polizisten mehrere Schüsse ab und konnten sich mit einem Sprung zur Seite retten. Der 35-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr besteht nicht.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.01.2020

Müllwagen überfährt Radfahrer

In Wandsbek hat es am Morgen einen tödlichen Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem etwa 60 Jahre alten Radfahrer gegeben. Nach ersten Angaben war der LKW gerade aus der... [mehr]

13.01.2020

Tödlicher Unfall in Wandsbek

In Wandsbek hat es am Morgen einen tödlichen Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Radfahrer gegeben. Nach ersten Angaben war der LKW gerade aus der Rüterstraße in die... [mehr]

17.01.2020

84-Jähriger muss Führerschein abgeben

Der Führerschein des 84-jährigen Mannes, der gestern Abend einen Fußgänger in Hummelsbüttel angefahren hatte, ist beschlagnahmt worden. Der Fahrer wurde nach dem Unfall... [mehr]

13.01.2020

Fahndung nach G20-Verdächtigem

Mit diesem Foto fahndet die Polizei Hamburg nach einem bislang unbekannten Tatverdächtigen. Ihm wird vorgeworfen, sich an den schweren Ausschreitungen und Plünderungen rund um... [mehr]

13.01.2020

LKW verletzt Fahrradfahrer tödlich

Die abschließenden Statistiken für das vergangene Jahr 2019 stehen noch nicht einmal ganz fest. Doch bereits die Zahlen der ersten drei Quartale des Jahres sind erschreckend:... [mehr]

12.01.2020

Mehrere Überfälle auf Seniorinnen

Die Polizei fandet nach unbekannten Männern, die am Wochenende in zwei Fällen ältere Frauen überfallen haben sollen. Am Sonnabend Abend wurde in Wandsbek eine 95-jährige auf... [mehr]

12.01.2020

Säure-Alarm im Hamburger Hafen

Am Sonntag ist im Hamburger Hafen ätzende Säure ausgetreten. Offenbar tropfte diese aus einem Container eines Güterzuges im Bereich Waltershof. Eine Lok musste den Güterzug... [mehr]

12.01.2020

Feuerwehr rettet Menschen vor Brand an Pension

In Langenhorn hat die Hamburger Feuerwehr am Sonnabend Abend mehrere Menschen vor einem Brand an einer Pension gerettet. Aus bisher nicht geklärten Ursachen war Müll, der an... [mehr]

13.01.2020

Sieben neue E-Autos für die Polizei

Dieselfahrverbote und die allgemeine Klimadiskussion sagen Verbrennungsmotoren auch in Hamburg den Kampf an. Im Gegenzug sind immer mehr E-Autos auf unseren Straßen unterwegs.... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020