Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 18.01.2020 13:49 Uhr

Gesellschaft


13:09 Uhr | 16.07.2019

Durchschnittlich 33 Krankheitstage in Wandsbek

Krankenstand in Behörden nimmt weiter zu

Der Krankenstand in Hamburger Behörden nimmt weiter zu. Das geht aus der Senatsantwort auf eine Anfrage der FDP hervor. Besonders hoch ist die Zahl der Fehltage demnach bei den Reinigungskräften, die im Schnitt 51 Tage krank geschrieben waren. Spitzenreiter unter den Behörden und Bezirksämtern ist Wandsbek mit gut 33 Krankheitstagen im vergangenen Jahr. Ein Grund für die hohen Zahlen könnte die besonders schwere Grippewelle im letzten Jahr gewesen sein. Insgesamt ist der Krankenstand in der Verwaltung und den Landesbetrieben in den vergangenen zehn Jahren um fünf Tage gestiegen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.01.2020

"Altonaer Deklaration" vorgestellt

Diversität, Inklusion und Demokratie – Diese Werte sind fest im Grundgesetz verankert und zählen zu den Grundlagen unserer Gesellschaft. Trotzdem sind diese Grundsätze nicht... [mehr]

13.01.2020

Zahl der Organspenden leicht gesunken

Die Zahl der gespendeten Organe in Hamburg ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Das geht aus der Deutschen Stiftung Organtransplantation hervor. So wurden insgesamt... [mehr]

04.01.2020

G20: Tausende Verfahren weiterhin offen

Nach den Ausschreitungen während des G20-Gipfels 2017 in Hamburg sind noch immer mehrere Tausend Strafverfahren offen. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Anfrage der... [mehr]

16.01.2020

60-jähriges Jubiläum bei DESY

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums hat der Hamburger Senat heute das Forschungszentrum DESY mit einem Empfang im Rathaus geehrt. Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank... [mehr]

10.01.2020

"Vielfalt ist besser als Einfalt!"

Der Landesparteitag der Alternative für Deutschland steht heute und morgen an. Für die Veranstaltung hat die Partei die Aula der Berufsschule für Medien und Kommunikation in... [mehr]

14.01.2020

Umweltsenator Kerstan warnt Siemens

Nachdem gestern eine Fridays for Future Spontandemonstration vor dem Siemensgelände in St. Georg stattgefunden hat, äußert sich nun auch Umweltsenator Jens Kerstan zum... [mehr]

09.01.2020

25. Blankeneser Neujahrsempfang

Der Blankeneser Neujahrsempfang ist seit vielen Jahren auch über die Grenzen der Elbvororte bekannt. Auch heute werden wieder über 1000 Gäste aus Kultur, Politik, Sport und... [mehr]

09.01.2020

Hamburg Airport wird morgen 109 Jahre alt

Der Hamburg Airport wird morgen 109 Jahre alt. Damit hält der Hamburger Flughafen weiterhin seinen Rekord: Er ist der älteste Flughafen weltweit, der ununterbrochen an seinem... [mehr]

16.01.2020

Organspende in der Diskussion

Jörg Rositzke im Gespräch mit Dr. Jutta von Campenhausen, Medizinethikerin, UKE. [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020