Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 18.01.2020 12:09 Uhr

Stadtgespraech


12:23 Uhr | 16.07.2019

Baustart des neuen Alster-Rettungszentrums unklar

Bau verzögert sich erneut

Der Bau des neuen Alster-Rettungszentrums für Feuerwehr und DLRG verzögert sich erneut. Die städtische Sprinkenhof GmbH hatte gestern einen Planungsstopp verhängt. Bislang hatte die Stadt eine Summe von 200.000 Euro freigegeben, mit der das eingeschossige Rettungs-Gebäude am Anleger Alte Rabenstraße in unmittelbarer Nähe zur Wasserschutzpolizei realisiert werden sollte. Die Feuerwehr wolle zuerst aber alle nötigen Planungsgelder von der Bürgerschaft bestätigt wissen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.01.2020

Prominente verabschieden Jan Fedder

Hamburg verabschiedet sich von Jan Fedder. Familie, Freunde, Weggefährten und Kollegen, darunter viele Prominente und tausende Fans strömten dafür heute zum Michel um ihrem... [mehr]

16.01.2020

Kommen weitere Diesel-Durchfahrtsverbote?

In Hamburg könnte es künftig weitere Diesel-Fahrverbotszonen geben. Das geht aus einer rund 100-seitigen Urteilsbegründung des Oberverwaltungsgerichts hervor. Demnach verstoße... [mehr]

16.01.2020

Altona: Ein Jahr Wartezeit für Trauungen

In Altona müssen heiratswillige Paare rund ein Jahr auf einen Trauungstermin warten. Das dauert vielen Paaren zu lange, wodurch die Anzahl der Trauungen im Bezirk zurück geht.... [mehr]

16.01.2020

Abwasserautobahn für Gewässerschutz

Immer mehr Menschen wollen in Hamburg leben. Der Wohnungsbau geht voran. Der Klimawandel leider auch. Zum Schutz der Gewässer hat HAMBURG WASSER das städtische Sielnetz deshalb... [mehr]

15.01.2020

DGB stellt "Masterplan Arbeit" vor

Der DGB Hamburg fordert von der künftigen Hamburger Regierung einen Masterplan „Gute Arbeit“. Er sieht eine bessere Abstimmung der unterschiedlichen Behörden und Akteure vor,... [mehr]

14.01.2020

Hamburg nimmt Abschied von Jan Fedder

Mit einer Trauerfeier in der St. Michaelis-Kirche haben Prominente und Fans heute von Kult-Schauspieler Jan Fedder Abgeschied genommen. [mehr]

14.01.2020

"Verlust eines Wahrzeichens!"

Heute erweisen die Hamburger Jan Fedder die letzte große Ehre: Der am 30. Dezember 2019 verstorbene Schauspieler wäre heute 65 Jahre alt geworden. Im Michel findet die... [mehr]

17.01.2020

"Hamburger Pflegekompass" vorgestellt

Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks hat heute das neue Onlineportal „Hamburger Pflegekompass“ präsentiert. Damit sollen umfassende Informationen über Pflegeheime an... [mehr]

15.01.2020

Zukunftsprojekte der HafenCity GmbH

Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen von Hamburgs Zukunftsprojekten. So hat die Hafencity GmbH heute einen Überblick über die größten Bauvorhaben und Planungen gegeben. Neben... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020