Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 18.01.2020 13:37 Uhr

Verkehr


17:02 Uhr | 15.07.2019

Darum gibt es kaum E-Taxis in Hamburg

"Das rechnet sich nicht"

In Hamburg gibt es 240 Hybrid-Taxis aber nur ein einziges voll elektrisches Fahrzeug. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine kleine Anfrage der FDP-Abgeordneten Ewald Aukes und Michael Kruse hervor. Laut eines Sprechers von Hansa-Taxi seien die vier Hauptgründe, die Taxiunternehmen vom Kauf von Elektrofahrzeugen abhalten, die hohen Anschaffungskosten, die geringe Reichweite, die lange Ladezeit der Batterie und Schwierigkeiten beim Wiederverkauf der Fahrzeuge. Der Senat hatte sich das Ziel gesteckt, bis 2020 3000 Elektrotaxis auf Hamburgs Straßen zubringen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.01.2020

Fünf neue Treppenzugänge geplant

Der Hamburger Hauptbahnhof soll entlastet werden. Dafür plant die Deutsche Bahn innerhalb der nächsten zwei Jahre fünf neue Treppenzugänge zu den Bahnsteigen zu bauen. Die... [mehr]

06.01.2020

Erneute Sperrungen auf der A7

In den kommenden zwei Wochen müssen sich Autofahrer auf der A7 erneut auf Sperrungen einstellen. Grund dafür sind Arbeiten zur Fertigstellung des Lärmschutztunnels in... [mehr]

13.01.2020

S-Bahn-Chaos nach Unfall am Hauptbahnhof

Nach einem Personenunfall am Hauptbahnhof kommt es am Montagmorgen zu Ausfällen und Verspätungen im gesamten S-Bahnnetz. Betroffen sind die... [mehr]

08.01.2020

Rethebrücke bleibt bis Donnerstag gesperrt

Nachdem gestern ein Schwimmkran gegen eine Hochspannungsleitung im Hafen gefahren ist und diese gekappt hatte, bleibt der Straßenverkehr noch immer beeinträchtigt. So musste... [mehr]

25.12.2019

Ermittlungen gegen Raser nehmen zu

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt immer häufiger wegen illegaler Autorennen. So hat sich in 2019 Medienberichten zufolge die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen die... [mehr]

02.01.2020

Germanwings fliegt wieder planmäßig

Eurowings-Schwestergesellschaft Germanwings fliegt seit heute wieder planmäßig. Insgesamt 54 Flüge von und nach Hamburg mussten in den vergangenen drei Tagen abgesagt werden,... [mehr]

18.01.2020

A7-Lärmschutztunnel freigegeben

Im Lärmschutztunnel in Schnelsen sind seit heute Morgen alle sechs Spuren befahrbar. Seit fünf Uhr früh ist der Tunnel für den Verkehr freigegeben, nachdem er letzte Nacht in... [mehr]

08.01.2020

S-Bahn-Chef verspricht weniger Störungen

Die S-Bahn Hamburg ist im vergangenen Jahr häufiger in die Kritik geraten. Viele Störungen und Verspätungen mussten Fahrgäste hinnehmen. Doch im Jahr 2020 soll sich das ändern.... [mehr]

20.12.2019

HOCHBAHN will neue Arbeitsplätze schaffen

Im Rahmen des Projekts "Hamburg Takt!" will die Hochbahn im kommenden Jahr 210 zusätzliche Arbeitsplätze schaffen. Insgesamt sollen im Zuge dessen rund 300 Busfahrerinnen und... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020