Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.09.2019 18:08 Uhr

Politik


17:34 Uhr | 12.07.2019

Über 4800 Freikarten für CCH-Veranstaltungen vergeben

Freikarten-Affäre erreicht Hamburg Messe

In der Hamburger-Freikarten-Affäre gerät jetzt auch die Hamburg Messe unter Druck. Sie soll zwischen 2011 bis 2015 über 4800 Freikarten von Veranstaltern für diverse Kulturveranstaltungen im CCH erhalten haben. Das geht aus der Senatsantwort auf eine kleine Anfrage der FDP hervor. Die Messe betont, dass es sich bei den Karten um sogenannte Dienstplatzkarten handele. Diese könnten an Konzertbesucher, Veranstalter oder Mitarbeiter vergeben werden. Betroffen seien rund 480 Veranstaltungen im CCH. Zunächst war bekannt geworden, dass Mitarbeiter des Bezirksamts Nord Freikarten für das Rolling-Stones-Konzert und Veranstaltungen in der Alsterdorfer Sporthalle erhalten hatten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.08.2019

Peter Tschentscher bei Schalthoff Live

Schon in sechs Monaten wird eine neue Bürgerschaft gewählt. Die Grünen wollen die Verkehrswende. Neben dem Ausbau des Radverkehrs steht nun auch die autofreie Innenstadt ganz... [mehr]

23.08.2019

Martin Bill soll Bezirksamtsleiter werden

Martin Bill soll neuer Bezirksamtsleiter von Hamburg-Nord werden. Nach Hamburg 1 Informationen wird der Bürgerschaftsabgeordnete und stellv. Landesvorsitzende  der... [mehr]

16.09.2019

Nahender Koalitionswechsel in Eimsbüttel

Nahender Koalitionswechsel im Bezirk Eimsbüttel: Grüne und CDU haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Dieser soll Anfang kommender Woche den Mitgliedern beider... [mehr]

29.08.2019

Von Berg als Bezirksamtsleiterin Altona?

Die Suche nach einer Nachfolge von Altonas Bezirksamtsleiterin Liane Melzer geht voran.  In der Bewerbung um die Leitungsstelle gilt Stefanie von Berg als Topkandidatin... [mehr]

03.09.2019

Fernwärmenetz wieder in städtischer Hand

Neben dem Strom- und Gasnetz, gehört jetzt auch das Fernwärmenetz wieder der Stadt. Das gaben Umweltsenator Jens Kerstan und Finanzsenator Andreas Dressel heute bekannt.... [mehr]

05.09.2019

Hamburg in Berlin

Hamburg in Berlin: Gestern haben Bürgermeister Peter Tschentscher und Staatsrätin Annette Tabarra zum traditionellen Jahresfest der Hamburger Landesvertretung in Berlin... [mehr]

21.08.2019

Verfassungsschutz warnt vor Bildungszentrum

Der Verfassungsschutz warnt vor einem Bildungszentrum in Wandsbek. Diese Bildungseinrichtung wird dem Verein „ Jugend, Bildung und Soziales e.V.“ zugeordnet – und hinter... [mehr]

30.08.2019

Die Zerstörung

Kultursenator Carsten Brosda spricht mit Friederike Trumpa über sein Buch "Die Zerstörung". In dem Buch analysiert der Kultursenator die politische Lage Deutschlands. [mehr]

18.09.2019

Verkehr: Pendeln soll attraktiver werden

Die Grünen haben heute weitere Punkte ihres Wahlprogramms veröffentlicht. Um die Verkehrswende voranzutreiben, sollen der Hauptbahnhof und volle Züge entlastet werden. Das... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Klimaschutz - was tun?!

Sendung vom 17.09.2019

Menschen Marken Medien

Menschen Marken Medien

Sendung vom 11.09.2019

Rasant

Hockey-Bundesliga: UHC-Trainer Claas Henkel bei rasant

Sendung vom 09.09.2019