Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Hamburg, 19.01.2020 19:49 Uhr

Stadtgespraech


11:07 Uhr | 11.07.2019

20 Prozent weniger CO2-Ausstoß

Hybrid-Schiff im Hamburger Hafen

Eines der weltweit umweltfreundlichsten Expeditions-Kreuzfahrtschiffe ist auf seiner Jungefernfahrt in Hamburg eingelaufen. Das Schiff mit dem Namen „Amundsen“ verfügt über einen Hybrid-Antrieb und verbraucht 20 Prozent weniger CO2 als vergleichbare Schiffe. Es soll im Norden Kanadas und in den Polargebieten fahren. 530 Passagiere kann die „Amundsen“ befördern und ein Meter Eisschichten durchbrechen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.01.2020

Spontan-Demo gegen Siemens

Vor Siemens in St. Georg hat heute eine Spontandemo von Fridays for Future-Aktivisten stattgefunden. Anlass dafür war die Entscheidung des Unternehmens, den Bau der... [mehr]

14.01.2020

Prominente verabschieden Jan Fedder

Hamburg verabschiedet sich von Jan Fedder. Familie, Freunde, Weggefährten und Kollegen, darunter viele Prominente und tausende Fans strömten dafür heute zum Michel um ihrem... [mehr]

14.01.2020

Trauerfeier für Jan Fedder

Heute erweisen die Hamburger Jan Fedder die letzte große Ehre: Der am 30. Dezember 2019 verstorbene Schauspieler wäre heute 65 Jahre alt geworden. Ab 14.00 Uhr findet im Michel... [mehr]

17.01.2020

Betriebsgenehmigung entzogen!

Dem LPT Labor in Mienenbüttel ist die Betriebsgenehmigung wegen massiver Tierschutzverstöße entzogen worden. Das hat der Landkreis Harburg heute bekannt gegeben und hat „mit... [mehr]

14.01.2020

Hamburg nimmt Abschied von Jan Fedder

Mit einer Trauerfeier in der St. Michaelis-Kirche haben Prominente und Fans heute von Kult-Schauspieler Jan Fedder Abgeschied genommen. [mehr]

16.01.2020

Altona: Ein Jahr Wartezeit für Trauungen

In Altona müssen heiratswillige Paare rund ein Jahr auf einen Trauungstermin warten. Das dauert vielen Paaren zu lange, wodurch die Anzahl der Trauungen im Bezirk zurück geht.... [mehr]

16.01.2020

So stehen die Hamburger zu Organspende

Der Deutsche Bundestag hat entschieden. In Deutschland gilt auch weiterhin: Jeder Bürger bestimmt selbst, ob er Organe spendet oder nicht. Ein Vorschlag des... [mehr]

11.01.2020

Demo gegen Unterdrückung der Uiguren in China

Am Sonnabend haben etwa 2.000 Menschen gegen die Unterdrückung der uigurischen Minderheit in China demonstriert. Die Demonstration verlief nach Angaben der Polizei friedlich.... [mehr]

16.01.2020

1,3 Mio. Wahlbenachrichtigungen auf dem Weg

Der Versand der Wahlbenachrichtigungen für die Hamburger Bürgerschaftswahl am 23. Februar hat heute begonnen. Damit stellt die Deutsche Post bereits ab morgen, und damit früher... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Hauptsaison für Einbrecher

Sendung vom 17.01.2020

Betrifft Hamburg: HafenCity

Wohnen in der HafenCity

Sendung vom 15.01.2020

Gut beraten - der Expertentalk

Gut beraten - mit Stefan Sohst

Sendung vom 15.01.2020