Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.11.2019 01:12 Uhr

Politik


17:11 Uhr | 06.07.2019

Zeichen für Solidarität mit den Seenotrettern setzen

Demonstration "Freiheit für Sea Watch 3"

Am Arrivati Park am Neuen Pferdemarkt hat am Samstagnachmittag die Demonstration unter dem Motto „Freiheit für die Sea Watch 3“ stattgefunden. Ziel ist es ein Zeichen für die Rettung von Flüchtlingen auf dem Meer zu setzen und Solidarität mit den Seenotrettern und der Kapitänin der „Sea Watch 3“ - Carola Rackete, zu zeigen. Insgesamt nahmen rund 3.000 Menschen an der Demonstration teil.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.11.2019

Demo gegen verschärfte Sicherheitsgesetze

Unter dem Motto „Nein zur Verschärfung der Sicherheitsgesetzte“ haben heute über 1.000 Menschen auf dem Hansaplatz demonstriert. Sie setzten sich gegen die geplante... [mehr]

11.11.2019

Strategien zur Bekämpfung von Rechtsextremismus

In Hamburg findet heute die jährliche Innenministerkonferenz statt. Gemeinsam mit Innensenator Andy Grote und den norddeutschen Innenministern und Senatoren sollen Strategien... [mehr]

15.11.2019

Proteste bei Umweltministerkonferenz

Wie schwer es ist, große gesellschaftliche Probleme zur Zufriedenheit aller zu lösen, zeigt sich gerade wieder bei uns in der Stadt zur Umweltministerkonferenz. Erst gestern... [mehr]

12.11.2019

Tschentscher stände der Industrie zu nahe

Der Umweltverband BUND wirft dem Bürgermeister eine zu große Nähe zur Industrie vor. Hintergrund ist die Mitschrift eines Gesprächs aus dem Oktober zwischen Peter Tschentscher... [mehr]

13.11.2019

Grüne liegen laut Umfrage knapp vor SPD

Bei der Bürgerschaftswahl am 23. Februar könnten die Grünen in Hamburg erstmals vor der SPD liegen. Das geht aus einer Umfrage des Demoskopie-Instituts Insa für die... [mehr]

11.11.2019

Dohnanyi warnt vor grüner Bürgermeisterin

Hamburgs ehemaliger erster Bürgermeister Klaus von Dohnanyi warnt vor einer möglichen grünen Bürgermeisterin. Er befürchte, dass durch den Fokus auf die Klimapolitik Themen wie... [mehr]

14.11.2019

Umweltministerkonferenz in Hamburg

Die Umweltminister- und Senatoren der Bundesländer treffen sich heute und morgen in Hamburg zur halbjährlichen Umweltministerkonferenz. Die Tagesordnung sieht unter anderem die... [mehr]

15.11.2019

Umweltministerkonferenz geht zu Ende

Die 93. Umweltministerkonferenz ist heute in Hamburg zu Ende gegangen. Dabei konnten sich die Minister und Senatoren der Länder auf Beschlüsse zum Klimaschutz, Landstrom und... [mehr]

13.11.2019

Manipulations-Vorwürfe gegen Rabe

Die Volksinitiative „Gute Inklusion“ wirft Hamburgs Schulsenator Ties Rabe vor, den aktuellen „Senatsbericht zur Inklusion“ manipuliert zu haben. Im Bericht heißt es, die Zahl... [mehr]