Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 11.11.2019 23:33 Uhr

Verkehr


12:59 Uhr | 02.07.2019

Bald 500 Fahrzeuge in Hamburg unterwegs

MOIA darf Fahrzeugflotte erhöhen

Der Ride-Sharing-Dienst MOIA darf die Zahl seiner Fahrzeugflotte in Hamburg auf 500 erhöhen. Das hat das Oberverwaltungsgericht heute bekannt gegeben. Hintergrund ist die Klage eines Hamburger Taxiunternehmers, die Moia im April eine Begrenzung auf 200 Fahrzeuge auferlegt hatte. Diese Klage wies das Oberverwaltungsgericht nun ab. Ab Januar 2021 darf der Sammeltaxi-Dienst die Flotte dann auf 1000 Fahrzeuge ausweiten, das muss allerdings noch von der Verkehrsbehörde genehmigt werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.11.2019

Flugausfälle aufgrund von Lufthansa-Streik

Am Hamburger Flughafen ist das befürchtete Chaos heute Morgen ausgeblieben. Aufgrund des Lufthansa-Streiks fielen heute Morgen und am Vormittag zwar insgesamt 14 Flüge aus, die... [mehr]

06.11.2019

Auch Hamburg Airport von Lufthansa-Streik betroffen

Auch am Hamburg Airport müssen am Donnerstag und Freitag Flüge der Lufthansa gestrichen werden. Betroffen sind bislang nur Verbindungen nach München. Grund dafür ist ein... [mehr]

07.11.2019

Entschleunigung der Mönckebergstraße gefordert

Die Initiative „Innenstadt“ fordert die Verlegung der Buslinien aus der Mönckebergstraße, um den Bereich zu entschleunigen. Durch eine Verlegung der Stadtbusse, “entstünde Raum... [mehr]

08.11.2019

Erstmals fallende Zahl der Kreuzfahrt-Passagiere

Erstmals seit langer Zeit ist die Anzahl der Kreuzfahrtpassagiere in Hamburg gesunken. Das geht aus der Senatsantwort auf eine Anfrage der CDU hervor. So sind knapp 680.000... [mehr]

08.11.2019

Auch heute zahlreiche Lufthansa-Flüge gestrichen

Auch heute mussten am Hamburg Airport aufgrund des Lufthansa-Streiks wieder Flüge gestrichen werden. Betroffen waren 66 von 70 geplanten Lufthansa-Verbindungen nach Frankfurt... [mehr]

05.11.2019

Kabelbrand legt Kellinghusenstraße lahm

Ein Kabelbrand hat am Nachmittag die U-Bahn-Haltestelle Kellinghusenstraße lahmgelegt. Der Zugverkehr der U1 und U3 war teilweise eingestellt, zwischen den... [mehr]

04.11.2019

Zweitägiger Streik bei Lufthansa

Die Gewerkschaft UFO hat zu einem zweitägigen Streik der Flugbegleiter bei der Lufthansa-Kerngesellschaft aufgerufen. So sollen am Donnerstag und Freitag alle Abflüge aus... [mehr]

11.11.2019

Ioki erweitert sein Angebot

Der Shuttle-Service Ioki erweitert sein Angebot. So werden die Sammeltaxis künftig auch im Osten Hamburgs, nämlich in Billbrook unterwegs sein. Bisher waren sie nur in Lurup... [mehr]

01.11.2019

Finanzierung für neue S4 ausgehandelt

Die Finanzierung der neuen S-Bahnlinie 4 ist ausgehandelt. Hamburg, Schleswig-Holstein und der Bund haben sich nach jahrelangen Verhandlungen geeinigt. So wird der Bund knapp... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachgefragt

Psychische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Sendung vom 11.11.2019

Tischgespräch

Tischgespräch - Kristina Love zu Gast

Sendung vom 07.11.2019

Betrifft Hamburg: HafenCity

Die "Smart City" Hamburg und neue Entwicklungen zum Stadteingang Elbbrücken

Sendung vom 06.11.2019