Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 16.07.2019 19:07 Uhr

Stadtgespraech


17:43 Uhr | 24.06.2019

Linke fordert Wohnungen statt Hallen

Neue Wohnungen auf dem Messegelände?

Auf dem Hamburger Messegelände könnten in Zukunft neue Wohnungen entstehen. Das 170.000 Quadratmeter große Areal mitten in der Innenstadt soll zu preiswertem Wohnraum werden, wenn die Messe ihre Nutzung nicht steigern kann, das zumindest fordert die Linke. Die SPD hingegen fordert ein Zukunftskonzept, mit dem in den kommenden Jahren die Anzahl der Besucher und Veranstaltungen erhöht werden kann. Die Messe selbst wollte sich heute gegenüber Hamburg 1 nicht äußern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.07.2019

Stromausfall in der Innenstadt

Mitten in der Hamburger Innenstadt ist es am Nachmittag kurzzeitig zu einem Stromausfall gekommen. In der Mönckebergstraße der Altstadt und der Neustadt waren rund 420... [mehr]

12.07.2019

Polizei vermutet Konkurrenzkampf

Eine ordentliche Überraschung hatte es diese Woche für viele Flugreisende gegeben, deren Autos im Gewerbegebiet rund um den Flughafen geparkt waren. Die Polizei hat im Fall der... [mehr]

12.07.2019

Schlagermove mit Inklusions-Truck

Dieses Jahr pilgern wieder hunderttausende Schlagerfans nach Hamburg. Es wird wieder bunt und laut - die Party-Route führt quer durch St. Pauli. Dieses Jahr ist zum ersten Mal... [mehr]

13.07.2019

Ed Sheeran: Exklusiver Pop-Up-Store in Hamburg

In Hamburg hat heute eine exklusive Promo-Aktion für das neue Album von Ed Sheeran stattgefunden. In einem englischen Doppeldecker-Bus, umfunktioniert zu einem mobilen... [mehr]

15.07.2019

Cremonbrücke von Abriss bedroht

Wir bleiben beim Thema Auto: 80.000 Fahrzeuge rauschen jeden Tag über die Willy-Brandt-Straße, die Straße die Hamburg gewissermaßen zerschneidet. Eine Möglichkeit für... [mehr]

16.07.2019

Hamburger verbrauchen weniger Müll

Die Hamburger haben im vergangenen Jahr weniger Müll produziert. So sind durchschnittlich sechs Kilogramm weniger Müll in die schwarze Restmülltonne geworfen worden, als noch... [mehr]

13.07.2019

Schlagerfans feiern trotz Regen auf St. Pauli

Bereits zum 23. Mal hat heute in Hamburg der Schlagermove stattgefunden. Zwischen dem Heiligengeistfeld und den Landungsbrücken bis zur Reeperbahn feierten wieder rund 300.000... [mehr]

15.07.2019

Citykompass mit Gewinnspielen

+++Citykompass mit Gewinnspiel+++ Es ist Montag und das bedeutet: Lilli Michaelsen hat die Veranstaltungen der Woche für euch rausgesucht. - MS ARTVILLE  - Veganes... [mehr]

16.07.2019

Bau verzögert sich erneut

Der Bau des neuen Alster-Rettungszentrums für Feuerwehr und DLRG verzögert sich erneut. Die städtische Sprinkenhof GmbH hatte gestern einen Planungsstopp verhängt. Bislang... [mehr]